Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

Gewusst wie: Schützen des Zugriffs auf Team System Web Access-Daten

Visual Studio 2008

Verwenden Sie Team System Web Access, um zu verhindern, dass jeweils anzugebende Team Foundation- oder Windows-Benutzer und -Gruppen auf bestimmte Team System Web Access-Seiten zugreifen:

  • Berichte

  • Dokumente

  • Quelle

  • Build

Wenn Sie den Zugriff auf eine Team System Web Access-Seite für einen bestimmten Benutzer oder eine Gruppe beschränken, wird die Seite für den Benutzer bzw. die Gruppe deaktiviert. Das Arbeiten mit den jeweiligen Projektdaten ist also für diese Benutzer nicht möglich.

Hinweis:

Einschränkungen in Team System Web Access wirken sich nicht auf die Einstellungen für Team Foundation Server aus. Benutzer können Team Explorer verwenden, um auf Daten zuzugreifen, es sei denn, Sie legen in Team Foundation Server separate Steuerelemente für den Zugriff fest. Weitere Informationen finden Sie unter Team Foundation Server-Berechtigungen.

So verweigern Sie die Zugriffsberechtigung für eine TFS-Gruppe

  1. Klicken Sie in Team System Web Access auf Einstellungen, klicken Sie auf Teamprojekt, und klicken Sie dann auf Zugriffsbeschränkungen.

  2. Aktivieren Sie im Dialogfeld Zugriffsbeschränkungen für Projekt unter Benutzer hinzufügen/entfernen die Option TFS-Gruppe, und klicken Sie auf Hinzufügen.

  3. Klicken Sie im Dialogfeld Projektgruppen für eine bestimmte Gruppe, für die Sie die Zugriffsberechtigung verweigern möchten, auf Hinzufügen.

    Die Gruppe wird unter Zugriffsbeschränkungen für Projekt in der Liste Benutzer und Gruppen angezeigt.

    Hinweis:

    Um andere Gruppen in die Beschränkung des Zugriffs einzubeziehen, klicken Sie im Dialogfeld Projektgruppen für die entsprechende Gruppe auf Hinzufügen.

  4. Wählen Sie in der Liste Benutzer und Gruppen eine Gruppe aus.

  5. Aktivieren Sie unter dem Namen der Gruppe ein oder mehrere Felder mit der Bezeichnung Verweigern, um die Einschränkung der Zugriffsberechtigung individuell festzulegen.

    Hinweis:

    Sie können Benutzer und Gruppen aus der Liste Benutzer und Gruppen entfernen, indem Sie auf Entfernen klicken.

  6. Klicken Sie auf Schließen, wenn Sie diesen Schritt abgeschlossen haben.

So verweigern Sie die Zugriffsberechtigung für einen Windows-Benutzer bzw. eine -Gruppe

  1. Klicken Sie in Team System Web Access auf Einstellungen, klicken Sie auf Teamprojekt, und klicken Sie dann auf Zugriffsbeschränkungen.

  2. Aktivieren Sie im Dialogfeld Zugriffsbeschränkungen für Projekt unter Benutzer hinzufügen/entfernen die Option Windows-Benutzer oder -Gruppe.

  3. Geben Sie im Feld Benutzername den Namen eines gültigen Windows-Benutzers bzw. einer -Gruppe ein, und klicken Sie anschließend auf Hinzufügen.

    Der Benutzer, den Sie hinzugefügt haben, wird unter Zugriffsbeschränkungen für Projekt in der Liste Benutzer und Gruppen hinzugefügt.

  4. Wählen Sie in der Liste Benutzer und Gruppen einen Windows-Benutzer oder eine -Gruppe aus.

  5. Aktivieren Sie unter dem Namen des Benutzers oder der Gruppe ein oder mehrere Kontrollkästchen Verweigern, um die Einschränkung der Zugriffsberechtigung individuell festzulegen.

    Hinweis:

    Sie können Benutzer und Gruppen aus der Liste Benutzer und Gruppen entfernen, indem Sie auf Entfernen klicken.

  6. Klicken Sie auf Schließen, wenn Sie diesen Schritt abgeschlossen haben.

Anzeigen: