War diese Seite hilfreich?
Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Weiteres Feedback?
1500 verbleibende Zeichen
Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Hochladen und Aktualisieren von Excel-Berichten im Teamprojektportal für Visual Studio ALM

Nach dem Erstellen eines Berichts in Microsoft Excel, der Daten für Ihr Teamprojekt anzeigt, können Sie diesen Bericht für andere Teammitglieder freigeben. Sie können den Bericht zu einem freigegebenen Ordner hinzufügen oder per E-Mail senden, oder Sie können den Bericht in das Projektportal Ihres Teams hochladen. Damit der Bericht präzise bleibt, sollten Sie den Bericht außerdem nach einem bestimmten Zeitplan erneut ausführen, z. B. jede Woche oder zu jedem Projektmeilenstein.

Sie können Microsoft Excel-Berichte genauso freigeben, wie Sie alle anderen Dokumente über das Projektportal freigeben. Sie können Berichte entweder aus dem Portal selbst oder über Team Explorer in das Portal hochladen. Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten von Dokumenten und Dokumentbibliotheken. Nachdem Sie die Berichte hochgeladen haben, können Sie diese auf dieselbe Weise verwalten wie alle anderen Dokumente, die Sie in das Portal hochgeladen haben. Wenn Sie viele Berichte haben, empfiehlt es sich, diese in Ordnern zu gruppieren, damit Sie bestimmte Berichte leichter finden können.

Beim einen Bericht über Microsoft Excel anzeigen, werden die Daten so angezeigt, wie sie in der Tabelle vorhanden waren, als die Datei zuletzt gespeichert wurde. Wenn Sie aktuellere Daten anzeigen möchten, müssen Sie den Bericht aktualisieren. Zum Aktualisieren des Berichts benötigen Sie Zugriff auf die Datenquelle, auf der der Bericht basiert.

Wenn der Bericht auf einer Arbeitsaufgabenabfrage basiert, müssen Sie die Inhalte der Arbeitsaufgabenliste und dann die PivotTable- und PivotChart-Berichte aktualisieren. Zum Aktualisieren einer Liste von Arbeitsaufgaben zeigen Sie das Menüband "Team" an, und klicken Sie dann auf "Aktualisieren". Zum Aktualisieren von PivotTable- und PivotChart-Berichten öffnen Sie das Menü "Daten", und klicken Sie dann auf Aktualisieren.

Wenn Sie den Verlauf für einen Bericht beibehalten möchten, können Sie eine jedes Mal eine Kopie des Berichts speichern, wenn Sie die Daten aktualisieren. Wenn Ihre Berichte automatisch aktualisiert werden sollen, sollten Sie in Betracht ziehen, für die Erstellung Ihres Berichts stattdessen SQL Server Reporting Services zu verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Auswählen der Datenquelle und des Erstellungstools.

Community-Beiträge

Anzeigen:
© 2015 Microsoft