Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Enumerable.ToLookup<TSource, TKey>-Methode: (IEnumerable<TSource>, Func<TSource, TKey>)

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Erstellt eine Lookup<TKey, TElement> aus einem IEnumerable<T> entsprechend einer angegebenen Schlüsselauswahlfunktion.

Namespace:   System.Linq
Assembly:  System.Core (in System.Core.dll)

public static ILookup<TKey, TSource> ToLookup<TSource, TKey>(
	this IEnumerable<TSource> source,
	Func<TSource, TKey> keySelector
)

Parameter

source
Type: System.Collections.Generic.IEnumerable<TSource>

Die IEnumerable<T> zum Erstellen einer Lookup<TKey, TElement> aus.

keySelector
Type: System.Func<TSource, TKey>

Eine Funktion zum Extrahieren eines Schlüssels aus jedem Element.

Rückgabewert

Type: System.Linq.ILookup<TKey, TSource>

Ein Lookup<TKey, TElement>, das Schlüssel und Werte enthält.

Typparameter

TSource

Der Typ der Elemente von source.

TKey

Der Typ des von keySelector zurückgegebenen Schlüssels.

Exception Condition
ArgumentNullException

source oder keySelector ist null.

Die ToLookup<TSource, TKey>(IEnumerable<TSource>, Func<TSource, TKey>) -Methode gibt ein Lookup<TKey, TElement>, eine 1: n-Wörterbuch, das Sammlungen von Werten Schlüssel zugeordnet ist. Ein Lookup<TKey, TElement> unterscheidet sich von einem Dictionary<TKey, TValue>, das eine 1: 1-Zuordnung von Schlüsseln zu einzelnen Werten ausführt.

Der Standardgleichheitsvergleich Default zum Vergleichen von Schlüsseln verwendet wird.

Universelle Windows-Plattform
Verfügbar seit 8
.NET Framework
Verfügbar seit 3.5
Portierbare Klassenbibliothek
Unterstützt in: portierbare .NET-Plattformen
Silverlight
Verfügbar seit 2.0
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 7.0
Windows Phone
Verfügbar seit 8.1
Zurück zum Anfang
Anzeigen: