War diese Seite hilfreich?
Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Weiteres Feedback?
1500 verbleibende Zeichen
MSDN Library
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen.
Übersetzung
Original
Informationen
Das angeforderte Thema wird unten angezeigt. Es ist jedoch nicht in dieser Bibliothek vorhanden.

_mm_cvttsd_si64

[Diese Dokumentation ist nur eine Vorschau und wird in späteren Versionen ggf. geändert. Blank topics are included as placeholders.]

Microsoft-spezifisch

Gibt die Anweisung cvttsd2sider Streaming SIMD-Erweiterungen 2 (SSE2-Anweisungen) aus. Diese Anweisung einen 64-Bit-Gleitkommawert extrahiert und konvertiert dieses in eine 64-Bit-Ganzzahl mit Vorzeichen unter Verwendung des Abschneidens.


          
__int64 _mm_cvttsd_si64( 
   __m128d a
);
        

[in] a

Ein 128-Bit-Parameter in einen Gleitkommawert, der den geringsten 64 Bits enthält.

Das Ergebnis kann mit der folgenden Formel ausgedrückt werden:

r := CVT(TRUNCATE(a0))

Intrinsisch

Architektur

_mm_cvttsd_si64

x64

Headerdatei <emmintrin.h>

r ist das 64-Bit-Ganzzahl mit Vorzeichen-Ergebnis. a0 ist die unteren 64 Bits des Parameters a. Die oberen 64 Bits der a werden ignoriert.

Bevor Sie diese systeminterne Software verwenden, muss sichergestellt, dass der Prozessor die Anweisung unterstützt.

#include <stdio.h>
#include <emmintrin.h>

int main ()
{
    __m128d a;

    a.m128d_f64[0] = 3.5;

    __int64 res = _mm_cvttsd_si64(a);

    printf_s("Original a: %I64f\n", a.m128d_f64[0]);
    printf_s("Result res: %I64d\n", res);

    return 0;
}
          Vorlage A: 3.500000
RES Ergebnis: 3
        
Anzeigen:
© 2015 Microsoft