Create Methode (String)
Inhaltsverzeichnis reduzieren
Inhaltsverzeichnis erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

ECDiffieHellman.Create-Methode (String)

.NET Framework (current version)
 

Erstellt eine neue Instanz der angegebenen Implementierung des ECDH (Elliptic Curve Diffie-Hellman)-Algorithmus.

Namespace:   System.Security.Cryptography
Assembly:  System.Core (in System.Core.dll)

public static ECDiffieHellman Create(
	string algorithm
)

Parameter

algorithm

Der Name einer Implementierung des ECDH-Algorithmus.Die folgenden Zeichenfolgen verweisen alle auf dieselbe Implementierung, bei der es sich um die einzige aktuell in .NET Framework unterstützte Implementierung handelt:

- "ECDH"

- "ECDiffieHellman"

- "ECDiffieHellmanCng"

- "System.Security.Cryptography.ECDiffieHellmanCng"

Sie können zudem den Namen einer benutzerdefinierten ECDH-Implementierung bereitstellen.

Rückgabewert

Type: System.Security.Cryptography.ECDiffieHellman

Eine neue Instanz der angegebenen Implementierung dieser Klasse.Wenn der angegebene Algorithmusname keiner ECDH-Implementierung zugeordnet werden kann, gibt diese Methode null zurück.

Exception Condition
ArgumentNullException

Der algorithm-Parameter ist null.

Wenn Sie eine eigene Implementierung eines ECDiffieHellman-Objekts entwickeln, können Sie mit der Create(String)-Methodenüberladung eine benutzerdefinierte algorithm-Zeichenfolge erstellen, die Ihre Implementierung kennzeichnet.

Wenn Sie einen benutzerdefinierten Wert für den algorithm-Parameter angeben, ermittelt das CryptoConfig-Objekt anhand dieses Werts, ob ein ECDH-Objekt erstellt werden kann.

.NET Framework
Verfügbar seit 3.5
Zurück zum Anfang
Anzeigen:
© 2016 Microsoft