Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Expression.NewArrayBounds-Methode: (Type, IEnumerable<Expression>)

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Erstellt eine NewArrayExpression, die das Erstellen eines Arrays mit dem angegebenen Rang darstellt.

Namespace:   System.Linq.Expressions
Assembly:  System.Core (in System.Core.dll)

public static NewArrayExpression NewArrayBounds(
	Type type,
	IEnumerable<Expression> bounds
)

Parameter

type
Type: System.Type

Ein Type, der den Elementtyp des Arrays darstellt.

bounds
Type: System.Collections.Generic.IEnumerable<Expression>

Ein IEnumerable<T>, das Expression-Objekte enthält, mit denen die Expressions-Auflistung aufgefüllt werden soll.

Rückgabewert

Type: System.Linq.Expressions.NewArrayExpression

Ein NewArrayExpression, bei dem die NodeType-Eigenschaft gleich NewArrayBounds und die Expressions-Eigenschaft auf den angegebenen Wert festgelegt ist.

Exception Condition
ArgumentNullException

type oder bounds ist null.

- oder -

Ein Element von bounds ist null.

ArgumentException

Die Type Eigenschaft eines Elements von bounds stellt keinen ganzzahligen Typ dar.

Die Type -Eigenschaft der resultierenden NewArrayExpression stellt einen Arraytyp, dessen Rang gleich der Länge des ist bounds und dessen Elementtyp type.

Die Type -Eigenschaft jedes Elements des bounds muss einen ganzzahligen Typ darstellen.

Im folgenden Beispiel wird veranschaulicht, wie die NewArrayBounds Methode, um eine Ausdrucksbaumstruktur zu erstellen, das darstellt, ein String-Array erstellen, hat den Rang 2.

// Create an expression tree that represents creating a 
// two-dimensional array of type string with bounds [3,2].
System.Linq.Expressions.NewArrayExpression newArrayExpression =
    System.Linq.Expressions.Expression.NewArrayBounds(
            typeof(string),
            System.Linq.Expressions.Expression.Constant(3),
            System.Linq.Expressions.Expression.Constant(2));

// Output the string representation of the Expression.
Console.WriteLine(newArrayExpression.ToString());

// This code produces the following output:
//
// new System.String[,](3, 2)

Universelle Windows-Plattform
Verfügbar seit 8
.NET Framework
Verfügbar seit 3.5
Portierbare Klassenbibliothek
Unterstützt in: portierbare .NET-Plattformen
Silverlight
Verfügbar seit 2.0
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 7.0
Windows Phone
Verfügbar seit 8.1
Zurück zum Anfang
Anzeigen: