Projektmappen und Projekte in Visual Studio

 

Die neueste Dokumentation zu Visual Studio 2017 finden Sie unter Dokumentation zu Visual Studio 2017.

Beim Erstellen einer App, Anwendung, Website, Web App und eines Skripts, Plug-ins usw. in Visual Studio beginnen Sie mit einem Projekt. In funktionaler Hinsicht enthält ein Projekt alle Quellcodedateien, Symbole, Bilder, Datendateien und alles andere, was zu einem ausführbaren Programm, einer Website o. Ä. kompiliert werden soll oder für die Kompilierung benötigt wird. Ein Projekt enthält außerdem alle Compilereinstellungen und andere Konfigurationsdateien, die möglicherweise von verschiedenen Diensten und Komponenten benötigt werden, mit denen Ihr Programm kommuniziert.

In gewisser Hinsicht literal ein Projekt ist eine XML-Datei (.vbproj, *.csproj, *.vcxproj), eine virtuellen Ordnerhierarchie zusammen mit Pfade für alle Elemente, die es "enthält" und die Buildeinstellungen definiert. In Visual Studio wird die Projektdatei im Projektmappen-Explorer verwendet, um Projektinhalte und Einstellungen anzuzeigen. Wenn Sie das Projekt kompilieren, verwendet das MSBuild-Modul die Projektdatei, um die ausführbare Datei zu erstellen. Sie können Projekts auch so anpassen, dass andere Arten von Ausgaben produziert werden.

Eine Projektmappeenthält in funktionaler Hinsicht und im Dateisystem ein Projekt, das wiederum mindestens ein Projekt sowie Buildinformationen, Visual Studio-Fenstereinstellungen sowie beliebige weitere Dateien, die nicht mit einem bestimmten Projekt verknüpft sind, enthalten kann. Auf struktureller Ebene handelt es sich bei einer Projektmappe um eine Textdatei in einem nativen Format, die normalerweise nicht manuell bearbeitet werden soll.

Einer Projektmappe ist eine SUO-Datei zugeordnet, die Einstellungen und Konfigurationsinformationen für jeden Benutzer speichert , der am Projekt gearbeitet hat.

Das folgende Diagramm zeigt die Beziehung zwischen Projekten und Projektmappen und die Elemente, die sie logisch enthalten.

Visual Studio-Projekte und -Projektmappen

Sie können auch benutzerdefinierte Projekte und Elementvorlagen erstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen von Projekt- und Elementvorlagen.

Die einfachste Möglichkeit zum Erstellen eines neuen Projekts ist eine vordefinierte Projektvorlage, die eine Reihe grundlegender vorab generierten Codedateien, Konfigurationsdateien, Assets und Einstellungen für die ersten Schritte mit einer bestimmten Anwendungsart oder Website in einer bestimmten Programmiersprache enthält. Diese Vorlagen werden in der Dialogfeld "Neues Projekt" bei der Auswahl Datei | Neue | Projekt oder Datei | Neue | Website über das Hauptmenü, und navigieren Sie dann. Weitere Informationen finden Sie unter Creating Solutions and Projects und NIB Erstellen von Projekten aus Vorlagen.

Nachdem Sie ein neues Projekt erstellt haben, verwenden Sie den Projektmappen-Explorer , um Projekte und Projektmappen sowie zugehörige Elemente anzuzeigen und zu verwalten. Die folgende Abbildung zeigt den Server-Explorer mit einer C#-Projektmappe, die zwei Projekte enthält.

Projektmappen-Explorer

Visual Studio-IDE

Anzeigen: