Ereignisse (C#-Programmierhandbuch)

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

System_CAPS_ICON_note.jpg Hinweis

Die neueste Dokumentation über C# finden Sie im Leitfaden für C# auf docs.microsoft.com.

Ereignisse aktivieren eine Klasse oder ein Objekt, um Informationen über Aktionen von Interesse an andere Klassen oder Objekte zu übermitteln. Die Klasse, die das Ereignis sendet (oder auslöst), wird als Herausgeber bezeichnet, und die Klassen, die das Ereignis empfangen (oder behandeln), werden als Abonnenten bezeichnet.

In einer typischen C#-Windows Forms oder Web-Anwendung abonnieren Sie Ereignisse, die von Steuerelementen wie Schaltflächen und Listenfelder ausgelöst werden. Sie können die Visual C#-integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) zum Durchsuchen der Ereignisse verwenden, die ein Steuerelement auslöst, und diejenigen wählen, die Sie behandeln möchten. Die IDE fügt automatisch eine leere Ereignishandlermethode und den Code zum Abonnieren des Ereignisses hinzu. Weitere Informationen finden Sie unter Gewusst wie: Abonnieren von Ereignissen und Kündigen von Ereignisabonnements.

Ereignisse verfügen über folgende Eigenschaften:

  • Der Herausgeber wird bestimmt, wenn ein Ereignis ausgelöst wird. Die Abonnenten bestimmen, welche Aktion als Reaktion auf das Ereignis ausgeführt wird.

  • Ein Ereignis kann mehrere Abonnenten haben. Ein Abonnent kann mehrere Ereignisse von mehreren Herausgebern behandeln.

  • Ereignisse, die keine Abonnenten haben, werden nie ausgelöst.

  • Ereignisse werden in der Regel verwendet, um Benutzeraktionen wie Mausklicks oder Menüauswahlen in GUI-Schnittstellen zu signalisieren.

  • Wenn ein Ereignis mehrere Abonnenten hat, werden die Ereignishandler synchron aufgerufen, wenn ein Ereignis ausgelöst wird. Informationen zum asynchronen Aufrufen von Ereignissen finden Sie unter Calling Synchronous Methods Asynchronously.

  • In der .NET Framework-Klassenbibliothek basieren Ereignisse auf dem EventHandler-Delegaten und der EventArgs-Basisklasse.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Weitere Informationen erhalten Sie unter C#-Sprachspezifikation. Die Sprachspezifikation ist die verbindliche Quelle für die Syntax und Verwendung von C#.

Delegaten, Ereignisse und Lambda-Ausdrücke im C# 3.0 Cookbook, Third Edition: More than 250 solutions for C# 3.0 programmers

Delegaten und Ereignisse in Learning C# 3.0: Master the fundamentals of C# 3.0

EventHandler
C#-Programmierhandbuch
Delegaten
Erstellen von Ereignishandlern in Windows Forms
Multithreaded Programming with the Event-based Asynchronous Pattern

Anzeigen: