War diese Seite hilfreich?
Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Weiteres Feedback?
1500 verbleibende Zeichen
Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

String.Substring-Methode (Int32, Int32)

Ruft eine Teilzeichenfolge dieser Instanz ab. Die Teilzeichenfolge beginnt an einer angegebenen Zeichenposition und hat eine angegebene Länge.

Namespace:  System
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public string Substring(
	int startIndex,
	int length
)

Parameter

startIndex
Typ: System.Int32
Die nullbasierte Anfangsposition einer Teilzeichenfolge innerhalb dieser Instanz.
length
Typ: System.Int32
Die Anzahl der Zeichen in der Teilzeichenfolge.

Rückgabewert

Typ: System.String
Eine Zeichenfolge, die der Teilzeichenfolge mit der Länge length ab startIndex in dieser Instanz entspricht, oder Empty, wenn startIndex gleich der Länge dieser Instanz und length 0 (null) ist.

AusnahmeBedingung
ArgumentOutOfRangeException

Die Summe von startIndex und length bezeichnet eine Position außerhalb dieser Instanz.

- oder -

startIndex oder length ist kleiner als 0 (null).

startIndex ist nullbasiert.

HinweisHinweis

Diese Methode ändert nicht den Wert der aktuellen Instanz. Stattdessen gibt sie eine neue Zeichenfolge mit length-Zeichen zurück, die in der aktuellen Zeichenfolge an der startIndex-Position startet.

Im folgenden Beispiel wird die Substring-Methode in drei verschiedenen Fällen verwendet, um Teilzeichenfolgen innerhalb einer Zeichenfolge zu isolieren. In zwei Fällen werden die Teilzeichenfolgen in Vergleichen verwendet, und im dritten Fall wird aufgrund der Angabe ungültiger Parameter eine Ausnahme ausgelöst.


String myString = "abc";
bool test1 = myString.Substring(2, 1).Equals("c"); // This is true.
Console.WriteLine(test1);
bool test2 = String.IsNullOrEmpty(myString.Substring(3, 0)); // This is true.
Console.WriteLine(test2);
try {
   string str3 = myString.Substring(3, 1); // This throws ArgumentOutOfRangeException.
   Console.WriteLine(str3);
}
catch (ArgumentOutOfRangeException e) {
   Console.WriteLine(e.Message);
}         


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5.2, 4.5.1, 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Portable Klassenbibliothek

Unterstützt in: Portable Klassenbibliothek

.NET für Windows Store-Apps

Unterstützt in: Windows 8

.NET für Windows Phone-Apps

Unterstützt in: Windows Phone 8, Silverlight 8.1

Windows Phone 8.1, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft