Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

IAccPropServices.SetHwndProp-Methode: (_RemotableHandle, UInt32, UInt32, Guid, Object)

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Die IAccPropServices -Schnittstelle und ihre verfügbar gemachten Member sind Teil eines verwalteten Wrappers für das Component Object Model (COM) IAccPropServices Schnittstelle.

Namespace:   Accessibility
Assembly:  Accessibility (in Accessibility.dll)

void SetHwndProp(
	[InAttribute] ref _RemotableHandle hwnd,
	uint idObject,
	uint idChild,
	Guid idProp,
	object var
)

Parameter

hwnd
Type: Accessibility._RemotableHandle

Identifiziert das Element zugegriffen werden kann, versehen werden. Dadurch wird die Identitätszeichenfolge ersetzt.

idObject
Type: System.UInt32

Identifiziert das Element zugegriffen werden kann, versehen werden. Dadurch wird die Identitätszeichenfolge ersetzt.

idChild
Type: System.UInt32

Identifiziert das Element zugegriffen werden kann, versehen werden. Dadurch wird die Identitätszeichenfolge ersetzt.

idProp
Type: System.Guid

Gibt an, welche Eigenschaft des Elements versehen werden.

var
Type: System.Object

Gibt einen neuen Wert für diese Eigenschaft.

Weitere Informationen zu IAccPropServices, finden Sie in der Dokumentation zum Thema "Dynamic Annotation" in der Microsoft Active Accessibility-Dokumentation in der MSDN Library unter http://msdn.microsoft.com/library.

.NET Framework
Verfügbar seit 2.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: