Planen der Lokalisierung

Visual Studio .NET 2003

Unter Lokalisierung versteht man die Anpassung einer Anwendung an eine bestimmte Kultur oder ein Gebietsschema. Die Lokalisierung besteht in erster Linie in der Übersetzung der Benutzeroberfläche. Eine einwandfreie Planung stellt sicher, dass die Anwendung rechtzeitig und kosteneffektiv lokalisiert wird.

In diesem Abschnitt

Vorbereiten der Lokalisierung
Enthält eine Checkliste für die Vorbereitung der Anwendung für die Lokalisierung.
Isolieren lokalisierbarer Ressourcen
Stellt Hinweise zur Rationalisierung des Lokalisierungsvorgangs durch Isolieren der lokalisierbaren Ressourcen bereit.
Vorbereiten der Benutzeroberfläche für die Lokalisierung
Stellt Hinweise zur Vorbereitung der Benutzeroberfläche für die Lokalisierung bereit.
Vorbereiten des Hilfeinhalts für die Lokalisierung
Stellt Hinweise zur Vorbereitung des Hilfeinhalts für die Lokalisierung bereit.

Verwandte Abschnitte

Planen weltweit einsatzfähiger Anwendungen
Enthält Verknüpfungen mit Themen mit Anleitungen zum Planen und Entwickeln global einsatzfähiger Anwendungen.
Globalisieren und Lokalisieren von Anwendungen
Beschreibt die Erstellung weltweit einsetzbarer Anwendungen in Visual Basic und Visual C#.
Internationale Programmierung
Erläutert Globalisierung und Lokalisierung von Visual C++-Anwendungen.
Entwerfen weltweit einsatzfähiger Anwendungen
Beschreibt die Globalisierung und Lokalisierung von Anwendungen, die .NET Framework verwenden.
Visual Studio .NET Partner Resources (http://msdn.microsoft.com/vstudio/partners/default.asp, nur auf Englisch verfügbar)
Enthält Links zu Visual Studio .NET-Lokalisierungspartnern, die Sie bei der Lokalisierung von Anwendungen unterstützen können.
Anzeigen: