Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Control.GetChildAtPoint-Methode (Point)

Ruft das untergeordnete Steuerelement ab, das sich an den angegebenen Koordinaten befindet.

Namespace:  System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

public Control GetChildAtPoint(
	Point pt
)

Parameter

pt
Typ: System.Drawing.Point
Ein Point, mit den Koordinaten der Position, an denen Sie nach einem Steuerelement suchen möchten. Die Koordinaten werden relativ zur oberen linken Ecke des Clientbereichs des Steuerelements angegeben.

Rückgabewert

Typ: System.Windows.Forms.Control
Ein Control, das das an der angegebenen Position befindliche Steuerelement darstellt.

Wenn sich an der angegebenen Position kein untergeordnetes Steuerelement befindet, gibt die GetChildAtPoint-Methode null zurück.

.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

  • UIPermission 

    für alle Fenster zum Aufrufen dieser Methode, wenn das zurückgegebene Steuerelement kein untergeordnetes Element des Steuerelements ist. Zugeordnete Enumeration: AllWindows-Wert von UIPermissionWindow.

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft