Compiler Error CS2032
TOC
Inhaltsverzeichnis reduzieren
Inhaltsverzeichnis erweitern
Markieren Sie das Kontrollkästchen Englisch, um die englische Version dieses Artikels anzuzeigen. Sie können den englischen Text auch in einem Popup-Fenster einblenden, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Compiler Error CS2032

 

Das Zeichen 'Zeichen' ist in der Befehlszeile oder in Antwortdateien unzulässig.

Antwortdateien und die Befehlszeilenoptionen für csc.exe können ASCII-Steuerzeichen nicht im Bereich 0-31 oder der Pipe (enthalten|) enthalten.

Compilerfehler CS2032 ist schwierig, über die Befehlszeile zu veranschaulichen, da der Befehlszeilenprozessor und die integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) Zeichen herausfiltert, die ungültig sind.In der folgenden Prozedur generiert den Fehler, indem Sie die Antwortdatei verwenden.

So generieren Sie diesen Fehler

  1. Im Ordner Eigene Dateien erstellen Sie eine Textdatei, die dem Namen CS2032.rsp, und geben Sie dann die folgenden Compileroptionen in ihn ein:

    /target:exe /out:cs|2032.exe cs2032.cs
    
  2. Im Ordner Eigene Dateien erstellen Sie eine Textdatei, die cs2032.cs heißt und die enthält, was Sie suchen.

  3. Öffnen Sie Starten, und wählen Sie dann Microsoft Visual Studio 2010, Visual Studio-Tools, Visual Studio-EingabeaufforderungAlle Programme aus.

    Das Fenster Visual Studio-Eingabeaufforderung wird geöffnet.

  4. Im Fenster Visual Studio-Eingabeaufforderung ändern Sie das aktuelle Verzeichnis zu C:\Users\YourUsername\ Dokumente.

  5. Führen Sie den folgenden Befehl aus der Visual Studio-Eingabeaufforderung aus: csc @cs2032.rsp

  6. Die Fehlermeldung CS2032 wird angezeigt, da die Antwortdatei, CS2032.rsp, ein Pipezeichen enthält.

Anzeigen:
© 2016 Microsoft