Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

DbDataAdapter-Klasse

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Unterstützt die Implementierung der IDbDataAdapter-Schnittstelle. Erben von DbDataAdapter implementieren eine Reihe von Funktionen für die starke Typisierung, erben aber die meisten der Funktionen, die für die vollständige Implementierung eines DataAdapter erforderlich sind.

Namespace:   System.Data.Common
Assembly:  System.Data (in System.Data.dll)

System.Object
  System.MarshalByRefObject
    System.ComponentModel.Component
      System.Data.Common.DataAdapter
        System.Data.Common.DbDataAdapter
          System.Data.Odbc.OdbcDataAdapter
          System.Data.OleDb.OleDbDataAdapter
          System.Data.OracleClient.OracleDataAdapter
          System.Data.SqlClient.SqlDataAdapter

public abstract class DbDataAdapter : DataAdapter, IDbDataAdapter, 
	IDataAdapter, ICloneable

NameBeschreibung
System_CAPS_protmethodDbDataAdapter()

Initialisiert eine neue Instanz von einem DataAdapter Klasse.

System_CAPS_protmethodDbDataAdapter(DbDataAdapter)

Initialisiert eine neue Instanz der eine DataAdapter Klasse aus einem vorhandenen Objekt desselben Typs.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyAcceptChangesDuringFill

Ruft ab oder legt einen Wert, der angibt, ob AcceptChanges aufgerufen wird eine DataRow nachdem er hinzugefügt wurde der DataTable während eines der Füllen Vorgänge.(Geerbt von „DataAdapter“.)

System_CAPS_pubpropertyAcceptChangesDuringUpdate

Ruft ab oder legt sie fest, ob AcceptChanges wird aufgerufen, während eine Update.(Geerbt von „DataAdapter“.)

System_CAPS_protpropertyCanRaiseEvents

Ruft einen Wert, der angibt, ob die Komponente ein Ereignis auslösen kann.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_pubpropertyContainer

Ruft die IContainer enthält die Component.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_pubpropertyContinueUpdateOnError

Ruft ab oder legt einen Wert, der angibt, ob während der Aktualisierung einer Zeile zum Generieren einer Ausnahme, wenn ein Fehler aufgetreten ist.(Geerbt von „DataAdapter“.)

System_CAPS_pubpropertyDeleteCommand

Ruft ab oder legt einen Befehl zum Löschen von Datensätzen aus dem DataSet.

System_CAPS_protpropertyDesignMode

Ruft einen Wert, der angibt, ob die Component befindet sich derzeit im Entwurfsmodus befindet.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_protpropertyEvents

Ruft die Liste der Ereignishandler, die mit dieser verknüpft sind Component.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_protpropertyFillCommandBehavior

Ruft ab oder legt das Verhalten des Befehls verwendet, um den Datenadapter zu füllen.

System_CAPS_pubpropertyFillLoadOption

Ruft ab oder legt die LoadOption der bestimmt, wie der Adapter füllt die DataTable aus der DbDataReader.(Geerbt von „DataAdapter“.)

System_CAPS_pubpropertyInsertCommand

Ruft ab oder legt einen Befehl zum Einfügen neuer Datensätze in der Datenquelle verwendet.

System_CAPS_pubpropertyMissingMappingAction

Bestimmt die Aktion an, wenn eingehende Daten keine entsprechende Tabelle oder Spalte hat.(Geerbt von „DataAdapter“.)

System_CAPS_pubpropertyMissingSchemaAction

Bestimmt die Aktion an, wenn vorhandene DataSet Schema entspricht nicht der eingehende Daten.(Geerbt von „DataAdapter“.)

System_CAPS_pubpropertyReturnProviderSpecificTypes

Ruft ab oder legt sie fest, ob die Fill -Methode anbieterspezifische Werte oder allgemeine CLS-kompatible Werte zurückgeben sollte.(Geerbt von „DataAdapter“.)

System_CAPS_pubpropertySelectCommand

Ruft ab oder legt einen Befehl zum Auswählen von Datensätzen in der Datenquelle verwendet.

System_CAPS_pubpropertySite

Ruft ab oder legt die ISite von der Component.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_pubpropertyTableMappings

Ruft eine Auflistung, die die master-Zuordnung zwischen einer Quelltabelle bereitstellt und eine DataTable.(Geerbt von „DataAdapter“.)

System_CAPS_pubpropertyUpdateBatchSize

Ruft ab oder legt einen Wert, der aktiviert oder deaktiviert die Batchverarbeitung, und gibt die Anzahl der Befehle, die in einem Batch ausgeführt werden können.

System_CAPS_pubpropertyUpdateCommand

Ruft ab oder legt einen Befehl zum Aktualisieren von Datensätzen in der Datenquelle verwendet.

NameBeschreibung
System_CAPS_protmethodAddToBatch(IDbCommand)

Fügt eine IDbCommand auf den aktuellen Batch.

System_CAPS_protmethodClearBatch()

Entfernt alle IDbCommand Objekte aus dem Batch.

System_CAPS_protmethodCloneInternals()

Veraltet. Erstellt eine Kopie dieser Instanz von DataAdapter.(Geerbt von „DataAdapter“.)

System_CAPS_pubmethodCreateObjRef(Type)

Erstellt ein Objekt, das alle relevanten Informationen, die zum Generieren eines Proxys für die Kommunikation mit einem Remoteobjekt verwendet die enthält.(Geerbt von „MarshalByRefObject“.)

System_CAPS_protmethodCreateRowUpdatedEvent(DataRow, IDbCommand, StatementType, DataTableMapping)

Initialisiert eine neue Instanz der RowUpdatedEventArgs-Klasse.

System_CAPS_protmethodCreateRowUpdatingEvent(DataRow, IDbCommand, StatementType, DataTableMapping)

Initialisiert eine neue Instanz der RowUpdatingEventArgs-Klasse.

System_CAPS_protmethodCreateTableMappings()

Erstellt einen neuen DataTableMappingCollection.(Geerbt von „DataAdapter“.)

System_CAPS_pubmethodDispose()

Gibt alle vom Component verwendeten Ressourcen frei.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_protmethodDispose(Boolean)

Gibt die von DbDataAdapter verwendeten nicht verwalteten Ressourcen und optional die verwalteten Ressourcen frei.(Überschreibt DataAdapter.Dispose(Boolean).)

System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodExecuteBatch()

Führt den aktuellen Batch.

System_CAPS_pubmethodFill(DataSet)

Fügt hinzu oder aktualisiert Zeilen in der DataSet.(Überschreibt DataAdapter.Fill(DataSet).)

System_CAPS_pubmethodFill(DataSet, Int32, Int32, String)

Fügt hinzu oder aktualisiert Zeilen in einem angegebenen Bereich in der DataSet entsprechend den in der Datenquelle mithilfe der DataSet und DataTable Namen.

System_CAPS_protmethodFill(DataSet, Int32, Int32, String, IDbCommand, CommandBehavior)

Fügt hinzu oder aktualisiert Zeilen in einem angegebenen Bereich in der DataSet entsprechend den in der Datenquelle mithilfe der DataSet und Quell-Tabellennamen Befehlszeichenfolge und Verhalten des Befehls.

System_CAPS_pubmethodFill(DataSet, String)

Fügt hinzu oder aktualisiert Zeilen in der DataSet entsprechend den in der Datenquelle mithilfe der DataSet und DataTable Namen.

System_CAPS_protmethodFill(DataSet, String, IDataReader, Int32, Int32)

Fügt hinzu oder aktualisiert Zeilen in einem angegebenen Bereich in der DataSet entsprechend den in der Datenquelle mithilfe der DataSet und DataTable Namen.(Geerbt von „DataAdapter“.)

System_CAPS_pubmethodFill(DataTable)

Fügt hinzu oder aktualisiert Zeilen in einem angegebenen Bereich in der DataSet entsprechend den in der Datenquelle mit den DataTable Namen.

System_CAPS_protmethodFill(DataTable, IDataReader)

Fügt hinzu oder aktualisiert Zeilen in der DataTable entsprechend den in der Datenquelle mit den DataTable Namen und dem angegebenen IDataReader.(Geerbt von „DataAdapter“.)

System_CAPS_protmethodFill(DataTable, IDbCommand, CommandBehavior)

Fügt hinzu oder aktualisiert Zeilen in einer DataTable entsprechend den in der Datenquelle mit dem angegebenen DataTable, IDbCommand und CommandBehavior.

System_CAPS_protmethodFill(DataTable[], IDataReader, Int32, Int32)

Fügt hinzu oder aktualisiert Zeilen in einem angegebenen Bereich in der Auflistung von DataTable -Objekten, mit denen in der Datenquelle übereinstimmen.(Geerbt von „DataAdapter“.)

System_CAPS_protmethodFill(DataTable[], Int32, Int32, IDbCommand, CommandBehavior)

Fügt hinzu oder aktualisiert Zeilen in einem angegebenen Bereich in der DataSet entsprechend den in der Datenquelle mithilfe der DataSet und DataTable Namen.

System_CAPS_pubmethodFill(Int32, Int32, DataTable[])

Fügt hinzu oder aktualisiert Zeilen in einer DataTable entsprechend den in der Datenquelle an den angegebenen Datensatz gestartet und bis die angegebene maximale Anzahl von Datensätzen abrufen.

System_CAPS_pubmethodFillSchema(DataSet, SchemaType)

Fügt eine DataTable namens „Tabelle“ zum angegebenen DataSet hinzu und konfiguriert das Schema auf der Grundlage des angegebenen SchemaType so, dass es mit dem Schema in der Datenquelle übereinstimmt.(Überschreibt DataAdapter.FillSchema(DataSet, SchemaType).)

System_CAPS_protmethodFillSchema(DataSet, SchemaType, IDbCommand, String, CommandBehavior)

Fügt eine DataTable in den angegebenen DataSet und konfiguriert das Schema übereinstimmen, die in der Datenquelle des angegebenen anhand SchemaType.

System_CAPS_pubmethodFillSchema(DataSet, SchemaType, String)

Fügt dem angegebenen DataSet eine DataTable hinzu und konfiguriert das Schema auf der Grundlage des angegebenen SchemaType und der angegebenen DataTable so, dass es mit dem Schema in der Datenquelle übereinstimmt.

System_CAPS_protmethodFillSchema(DataSet, SchemaType, String, IDataReader)

Fügt eine DataTable in den angegebenen DataSet.(Geerbt von „DataAdapter“.)

System_CAPS_pubmethodFillSchema(DataTable, SchemaType)

Konfiguriert das Schema der angegebenen DataTable auf der Grundlage des angegebenen SchemaType.

System_CAPS_protmethodFillSchema(DataTable, SchemaType, IDataReader)

Fügt eine DataTable in den angegebenen DataSet.(Geerbt von „DataAdapter“.)

System_CAPS_protmethodFillSchema(DataTable, SchemaType, IDbCommand, CommandBehavior)

Konfiguriert das Schema der angegebenen DataTable auf Grundlage des angegebenen SchemaType, Befehlszeichenfolge und CommandBehavior Werte.

System_CAPS_protmethodFinalize()

Gibt nicht verwaltete Ressourcen frei und führt andere Bereinigungsvorgänge durch, bevor die Component durch die Garbage Collection wieder zugänglich gemacht wird.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_protmethodGetBatchedParameter(Int32, Int32)

Gibt eine IDataParameter aus einer der Befehle im aktuellen Batch.

System_CAPS_protmethodGetBatchedRecordsAffected(Int32, Int32, Exception)

Gibt Informationen über einen einzelnen innerhalb eines größeren Batch Updates zurück.

System_CAPS_pubmethodGetFillParameters()

Ruft die Parameter, die vom Benutzer festgelegt werden, wenn eine SQL SELECT-Anweisung ausgeführt.(Überschreibt DataAdapter.GetFillParameters().)

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

Fungiert als die Standardhashfunktion.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetLifetimeService()

Ruft das Dienstobjekt für aktuellen Lebensdauer, das steuert, die lebensdauerrichtlinie für diese Instanz ab.(Geerbt von „MarshalByRefObject“.)

System_CAPS_protmethodGetService(Type)

Gibt ein Objekt zurück, das einen von der Component oder von deren Container bereitgestellten Dienst darstellt.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_pubmethodGetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodHasTableMappings()

Gibt an, ob eine DataTableMappingCollection erstellt wurde.(Geerbt von „DataAdapter“.)

System_CAPS_protmethodInitializeBatching()

Initialisiert die Batchverarbeitung für den DbDataAdapter.

System_CAPS_pubmethodInitializeLifetimeService()

Ruft ein Lebensdauerdienstobjekt zur Steuerung der Lebensdauerrichtlinie für diese Instanz ab.(Geerbt von „MarshalByRefObject“.)

System_CAPS_protmethodMemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodMemberwiseClone(Boolean)

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen MarshalByRefObject Objekt.(Geerbt von „MarshalByRefObject“.)

System_CAPS_protmethodOnFillError(FillErrorEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn ein Fehler, während auftritt ein Fill.(Geerbt von „DataAdapter“.)

System_CAPS_protmethodOnRowUpdated(RowUpdatedEventArgs)

Löst das RowUpdated -Ereignis einer .NET Framework-Datenanbieter.

System_CAPS_protmethodOnRowUpdating(RowUpdatingEventArgs)

Löst das RowUpdating -Ereignis einer .NET Framework-Datenanbieter.

System_CAPS_pubmethodResetFillLoadOption()

Setzt FillLoadOption Standardzustand und Ursachen DataAdapter.Fill berücksichtigt AcceptChangesDuringFill.(Geerbt von „DataAdapter“.)

System_CAPS_pubmethodShouldSerializeAcceptChangesDuringFill()

Bestimmt, ob die AcceptChangesDuringFill -Eigenschaft beibehalten werden soll.(Geerbt von „DataAdapter“.)

System_CAPS_pubmethodShouldSerializeFillLoadOption()

Bestimmt, ob die FillLoadOption -Eigenschaft beibehalten werden soll.(Geerbt von „DataAdapter“.)

System_CAPS_protmethodShouldSerializeTableMappings()

Bestimmt, ob ein oder mehrere DataTableMapping Objekte vorhanden sind und diese beibehalten werden sollen.(Geerbt von „DataAdapter“.)

System_CAPS_protmethodTerminateBatching()

Beendet die Batchverarbeitung für den DbDataAdapter.

System_CAPS_pubmethodToString()

Gibt eine String mit dem Namen der Component, sofern vorhanden. Diese Methode darf nicht überschrieben werden.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_pubmethodUpdate(DataRow[])

Aktualisiert die Werte in der Datenbank durch Ausführen der entsprechenden INSERT-, Update- oder DELETE-Anweisungen für jede eingefügt, aktualisiert oder Zeile im angegebenen Array in gelöschte der DataSet.

System_CAPS_protmethodUpdate(DataRow[], DataTableMapping)

Aktualisiert die Werte in der Datenbank durch Ausführen der entsprechenden INSERT-, Update- oder DELETE-Anweisungen für jede eingefügt, aktualisiert oder Zeile im angegebenen Array von gelöschte DataSet Objekte.

System_CAPS_pubmethodUpdate(DataSet)

Aktualisiert die Werte in der Datenbank durch Ausführen der entsprechenden INSERT-, Update- oder DELETE-Anweisungen für jede eingefügt, aktualisiert oder Zeile in der angegebenen gelöschte DataSet.(Überschreibt DataAdapter.Update(DataSet).)

System_CAPS_pubmethodUpdate(DataSet, String)

Aktualisiert die Werte in der Datenbank durch die entsprechenden INSERT-, Update- oder DELETE-Anweisungen ausführen, für jede eingefügt, aktualisiert oder Zeile in gelöschte der DataSet mit dem angegebenen DataTable Name.

System_CAPS_pubmethodUpdate(DataTable)

Aktualisiert die Werte in der Datenbank durch Ausführen der entsprechenden INSERT-, Update- oder DELETE-Anweisungen für jede eingefügt, aktualisiert oder Zeile in der angegebenen gelöschte DataTable.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticDefaultSourceTableName

Der Standardname verwendet wird, indem Sie die DataAdapter -Objekt für die Zuordnung zwischen.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubeventDisposed

Tritt auf, wenn die Komponente, durch einen Aufruf freigegeben wird der Dispose Methode.(Geerbt von „Component“.)

System_CAPS_pubeventFillError

Zurückgegeben, wenn während eines Fill-Vorgangs ein Fehler auftritt.(Geerbt von „DataAdapter“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodICloneable.Clone()

Erstellt ein neues Objekt, das eine Kopie der aktuellen Instanz darstellt.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyIDataAdapter.TableMappings

Gibt an, wie eine Quelltabelle einer Dataset-Tabelle zugeordnet wird.(Geerbt von „DataAdapter“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyIDbDataAdapter.DeleteCommand

Ruft ab oder legt eine SQL-Anweisung zum Löschen von Datensätzen aus dem DataSet.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyIDbDataAdapter.InsertCommand

Ruft ab oder legt eine SQL-Anweisung zum Einfügen neuer Datensätze in der Datenquelle verwendet.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyIDbDataAdapter.SelectCommand

Ruft oder legt eine SQL-Anweisung verwendet, um Datensätze in der Datenquelle auszuwählen.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privpropertyIDbDataAdapter.UpdateCommand

Ruft ab oder legt eine SQL-Anweisung zum Aktualisieren von Datensätzen in der Datenquelle verwendet.

The T:System.Data.Common.DbDataAdapter class inherits from the T:System.Data.Common.DataAdapter class and helps a class implement a DataAdapter designed for use with a relational database.

An application does not create an instance of the T:System.Data.Common.DbDataAdapter interface directly, but creates an instance of a class that inherits T:System.Data.IDbDataAdapter and T:System.Data.Common.DbDataAdapter.

Classes that inherit T:System.Data.Common.DbDataAdapter must implement the inherited members, and typically define additional members to add provider-specific functionality. For example, the T:System.Data.Common.DbDataAdapter class defines the P:System.Data.IDbDataAdapter.SelectCommand property, and the T:System.Data.Common.DbDataAdapter interface defines eight overloads of the M:System.Data.IDataAdapter.Fill(System.Data.DataSet) method. In turn, the T:System.Data.OleDb.OleDbDataAdapter class inherits the M:System.Data.Common.DbDataAdapter.Fill(System.Data.DataSet) method, and also defines two additional overloads of M:System.Data.OleDb.OleDbDataAdapter.Fill(System.Data.DataTable,System.Object) that take an ADO Recordset object as a parameter.

Hinweise für Vererber:

When you inherit from the T:System.Data.Common.DbDataAdapter class, we recommend that you implement the following constructors:

Item

Description

PrvDataAdapter()

Initializes a new instance of the PrvDataAdapter class.

PrvDataAdapter(PrvCommand selectCommand)

Initializes a new instance of the PrvDataAdapter class with the specified SQL SELECT statement.

PrvDataAdapter(string selectCommandText, string selectConnectionString)

Initializes a new instance of the PrvDataAdapter class with an SQL SELECT statement and a connection string.

PrvDataAdapter(string selectCommandText, PrvConnection selectConnection)

Initializes a new instance of the PrvDataAdapter class with an SQL SELECT statement and a PrvConnection object.

To promote consistency among .NET Framework data providers, you should name the inheriting class in the form PrvDataAdapter, where Prv is the uniform prefix given to all classes in a specific .NET Framework data provider namespace. For example, "Sql" is the prefix of the T:System.Data.SqlClient.SqlDataAdapter class in the System.Data.SqlClient namespace.

.NET Framework
Verfügbar seit 1.1

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: