object (C#-Referenz)

Aktualisiert: November 2007

Der object-Typ ist ein Alias für Object in .NET Framework. Im vereinheitlichten Typsystem von C# erben alle Typen (vordefinierte und benutzerdefinierte Typen, Verweis- und Werttypen) direkt oder indirekt von Object. Den Variablen vom object-Typ können Sie Werte eines beliebigen Typs zuweisen. Wenn eine Variable eines Werttyps in ein Objekt konvertiert wird, wird sie als geschachtelt bezeichnet. Wird eine Variable des Objekttyps in einen Werttyp konvertiert, wird sie als nicht geschachtelt bezeichnet. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Boxing und Unboxing.

Im folgenden Beispiel wird veranschaulicht, wie Variablen vom object-Typ Werte eines beliebigen Datentyps annehmen und wie Variablen vom object-Typ Methoden für Object aus .NET Framework verwenden können.

class ObjectTest
{
   public int i = 10;
}

class MainClass2
{
   static void Main()
   {
      object a;
      a = 1;   // an example of boxing
      Console.WriteLine(a);
      Console.WriteLine(a.GetType());
      Console.WriteLine(a.ToString());

      a = new ObjectTest();
      ObjectTest classRef;
      classRef = (ObjectTest)a;
      Console.WriteLine(classRef.i);
   }
}
/* Output
    1
    System.Int32
    1
 * 10
*/


Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Abschnitten von C#-Programmiersprachenspezifikation:

  • 1 Einführung

  • 4.2.2 Der Typ "object"

Community-Beiträge

Anzeigen: