War diese Seite hilfreich?
Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Weiteres Feedback?
1500 verbleibende Zeichen
Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Nullable<T>.ToString-Methode

Gibt die Textdarstellung des Werts des aktuellen Nullable<T>-Objekts zurück.

Namespace:  System
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public override string ToString()

Rückgabewert

Typ: System.String
Die Textdarstellung des Werts des aktuellen Nullable<T>-Objekts, wenn die HasValue-Eigenschaft true ist, oder eine leere Zeichenfolge (""), wenn die HasValue-Eigenschaft false ist.

Die ToString-Eigenschaft gibt die Zeichenfolge zurück, die der Aufruf der ToString-Eigenschaft des Objekts ergeben hat, das von der Value-Eigenschaft zurückgegeben wurde.

Im folgenden Codebeispiel wird der Wert des aktuellen Nullable<T>-Objekts angezeigt.


// This code example demonstrates the 
// Nullable<T>.ToString method.

using System;

class Sample 
{
    public static void Main() 
    {
    DateTime? nullableDate;

// Display the current date and time.
    nullableDate = DateTime.Now;
    Display("1)", nullableDate);

// Assign null (Nothing in Visual Basic) to nullableDate, then 
// display its value.
    nullableDate = null;
    Display("2)", nullableDate);
    }

// Display the text representation of a nullable DateTime.
    public static void Display(string title, DateTime? dspDT)
    {
    string msg = dspDT.ToString();

    Console.Write("{0} ", title);
    if (String.IsNullOrEmpty(msg))
        Console.WriteLine("The nullable DateTime has no defined value.");
    else
        Console.WriteLine("The current date and time is {0}.", msg);
    }
}

/*
This code example produces the following results:

1) The current date and time is 4/19/2005 8:28:14 PM.
2) The nullable DateTime has no defined value.

*/


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5.2, 4.5.1, 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Portable Klassenbibliothek

Unterstützt in: Portable Klassenbibliothek

.NET für Windows Store-Apps

Unterstützt in: Windows 8

.NET für Windows Phone-Apps

Unterstützt in: Windows Phone 8, Silverlight 8.1

Windows Phone 8.1, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft