Es wird empfohlen, Visual Studio 2017 zu verwenden

Begrenzungen für Pfadfelder

 

Veröffentlicht: Juli 2016

Die neueste Dokumentation zu Visual Studio 2017 finden Sie unter Dokumentation zu Visual Studio 2017.

#include <stdlib.h>  

Diese Konstanten definieren die maximale Länge für den Pfad und für die einzelnen Felder innerhalb des Pfads.

KonstanteBedeutung
_MAX_DIRMaximale Länge der Verzeichniskomponente
_MAX_DRIVEMaximale Länge der Laufwerkskomponente
_MAX_EXTMaximale Länge der Erweiterungskomponente
_MAX_FNAMEMaximale Länge der Dateinamenkomponente
_MAX_PATHMaximale Länge des vollständigen Pfads
System_CAPS_ICON_note.jpg Hinweis

Die C-Laufzeitunterstützungspfadlängen bis 32768 Buchstaben lang, aber sie ist bis zum Betriebssystem, speziell Dateisystem, diese längeren Pfade zu unterstützen. Die Summe der Felder sollte _MAX_PATH für vollständige Abwärtskompatibilität mit Dateisystemen FAT32 nicht überschreiten. Windows 2000, Windows XP Home Edition, Windows XP Professional, Windows Server 2003, Windows Server 2003 und Windows Vista-NTFS-Dateisystem-Stützpfade bis 32768 Buchstaben lang, jedoch nur, wenn die Unicode-APIs verwendet werden. Bei langen Pfadnamen stellen Sie dem Pfad die Zeichen \\?\ voran, und verwenden Sie die Unicode-Versionen der C-Laufzeitfunktionen.

Globale Konstanten

Anzeigen: