War diese Seite hilfreich?
Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Weiteres Feedback?
1500 verbleibende Zeichen
Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

System.Data.OleDb-Namespace

Der System.Data.OleDb-Namespace ist der .NET Framework-Datenanbieter für OLE DB.

Der .NET Framework-Datenanbieter für OLE DB beschreibt eine Auflistung von Klassen für den Zugriff auf eine OLE DB-Datenquelle im verwalteten Bereich. Mit OleDbDataAdapter können Sie ein speicherresidentes DataSet auffüllen, das Sie zum Abfragen und Aktualisieren der Datenquelle verwenden können.

Weitere Informationen zum Verwenden dieses Namespaces finden Sie unter den Klassen OleDbDataAdapter, OleDbDataReader, OleDbCommand und OleDbConnection.

  Klasse Beschreibung
Öffentliche Klasse OleDbCommand Stellt eine SQL-Anweisung oder eine gespeicherte Prozedur dar, die für eine Datenquelle ausgeführt werden soll.
Öffentliche Klasse OleDbCommandBuilder Generiert automatisch Befehle für einzelne Tabellen, durch die an einem DataSet vorgenommene Änderungen mit der zugeordneten Datenbank abgeglichen werden. Die Klasse erlaubt keine Vererbung.
Öffentliche Klasse OleDbConnection Stellt eine offene Verbindung mit einer Datenquelle dar.
Öffentliche Klasse OleDbConnectionStringBuilder Bietet eine einfache Möglichkeit, den Inhalt von Verbindungszeichenfolgen zu erstellen und zu verwalten, die von der OleDbConnection-Klasse verwendet werden.
Öffentliche Klasse OleDbDataAdapter Stellt einen Satz von Datenbefehlen und eine Datenbankverbindung dar, die zum Füllen des DataSet und zum Aktualisieren der Datenquelle verwendet werden.
Öffentliche Klasse OleDbDataReader Bietet ein Verfahren für das Lesen eines Vorwärtsstreams von Datenzeilen aus einer Datenquelle. Die Klasse erlaubt keine Vererbung.
Öffentliche Klasse OleDbEnumerator Stellt einen Mechanismus zum Auflisten aller verfügbaren OLE DB-Anbieter innerhalb des lokalen Netzwerks bereit.
Öffentliche Klasse OleDbError Sammelt Informationen zu einer von der Datenquelle zurückgegebenen Warnung oder einem Fehler.
Öffentliche Klasse OleDbErrorCollection Sammelt alle Fehler, die vom .NET Framework-Datenprovider für OLE DB generiert wurden. Die Klasse erlaubt keine Vererbung.
Öffentliche Klasse OleDbException Die Ausnahme, die ausgelöst wird, wenn der zugrunde liegende Provider eine Warnung oder einen Fehler für eine OLE DB-Datenquelle zurückgibt. Die Klasse erlaubt keine Vererbung.
Öffentliche Klasse OleDbFactory Stellt eine Gruppe von Methoden für das Erstellen von Instanzen der Datenquellenklassen-Implementierung des OLEDB-Anbieters dar.
Öffentliche Klasse OleDbInfoMessageEventArgs Stellt Daten für das InfoMessage-Ereignis bereit. Die Klasse erlaubt keine Vererbung.
Öffentliche Klasse OleDbMetaDataCollectionNames Stellt eine Liste von Konstanten zum Abrufen von Metadatenauflistungen unter Verwendung der GetSchema-Methode bereit.
Öffentliche Klasse OleDbMetaDataColumnNames Stellt statische Werte bereit, die als Spaltennamen in OleDbMetaDataCollectionNames-Objekten verwendet werden, die in der DataTable enthalten sind. Die DataTable wird von der GetSchema-Methode erstellt.
Öffentliche Klasse OleDbParameter Stellt einen Parameter für einen OleDbCommand sowie optional dessen Zuordnung zu einer DataSet-Spalte dar. Die Klasse erlaubt keine Vererbung.
Öffentliche Klasse OleDbParameterCollection Stellt eine Auflistung von Parametern dar, die für einen OleDbCommand relevant sind, sowie deren jeweilige Zuordnung zu Spalten in einem DataSet.
Öffentliche Klasse OleDbPermission Ermöglicht dem .NET Framework-Datenanbieter für OLE DB sicherzustellen, dass ein Benutzer über die erforderliche Sicherheitsebene für den Zugriff auf eine OLE DB-Datenquelle verfügt.
Öffentliche Klasse OleDbPermissionAttribute Weist einer Sicherheitsaktion ein benutzerdefiniertes Sicherheitsattribut zu.
Öffentliche Klasse OleDbRowUpdatedEventArgs Stellt Daten für das RowUpdated-Ereignis bereit.
Öffentliche Klasse OleDbRowUpdatingEventArgs Stellt Daten für das RowUpdating-Ereignis bereit.
Öffentliche Klasse OleDbSchemaGuid Gibt den durch die GetOleDbSchemaTable-Methode angegebenen Typ von Schematabelle zurück.
Öffentliche Klasse OleDbTransaction Stellt eine SQL-Transaktion dar, die in einer Datenquelle vorgenommen werden soll. Die Klasse erlaubt keine Vererbung.

  Delegat Beschreibung
Öffentlicher Delegat OleDbInfoMessageEventHandler Stellt die Methode dar, die das InfoMessage-Ereignis einer OleDbConnection behandelt.
Öffentlicher Delegat OleDbRowUpdatedEventHandler Stellt die Methode dar, die das RowUpdated-Ereignis eines OleDbDataAdapter behandelt.
Öffentlicher Delegat OleDbRowUpdatingEventHandler Stellt die Methode dar, die das RowUpdating-Ereignis eines OleDbDataAdapter behandelt.

  Enumeration Beschreibung
Öffentliche Enumeration OleDbLiteral Gibt Informationen zu in Textbefehlen, Datenwerten und Datenbankobjekten verwendeten Literalen zurück.
Öffentliche Enumeration OleDbType Gibt den Datentyp eines Felds oder einer Eigenschaft für die Verwendung in einem OleDbParameter an.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft