Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Visual C++

Die leistungsstarke und flexible Programmiersprache C++ ermöglicht, mit den Tools von Visual Studio, das Entwickeln von nativen Windows Store Apps, nativen Desktopanwendungen und managed Apps, welche das .NET Framework verwenden. Visual C++ enthält folgende Komponenten:

Visual Studio-Entwicklungsumgebung

Die Entwicklungsumgebung unterstützt den gesamten Entwicklungsablauf, vom Erstellen des Projekts, bis hin zum Schreiben des Codes, dem Debuggen, dem Profiling und dem Austeilen an den Endbenutzer.

Visuelle C++compiler-Tools

Der Compiler unterstützt beides, das erstellen von nativem Code und die Entwicklung für das .NET Framework mit der Common Language Runtime (CLR). Visual C++ unterstützt direkt das Erstellen von Anwendungen für x86 Basierte Computer, es sind aber auch Compiler für x64 und ARM als Zielplattform enthalten. Der Code wird für alle Plattformen optimiert.

Bibliotheken
C-Laufzeitbibliothek (CRT)

Enthält sicherere Alternativen zu Funktionen, die bekannt für Sicherheitslücken sind.

C++-Standardbibliothek

Enthält die iostreams-Bibliothek und die Standard Template Library (STL).

ATL (Active Template Library)

Dient der Erstellung von COM Komponenten und Apps.

Bibliotheken MFC (Microsoft Foundation Class)

Für die Erstellung von Desktop Anwendungen, die den klassischen- oder den Office Stil verwenden.

Parallel Patterns Library (PPL)

Für asynchrone und parallele Algorithmen, die auf der CPU ausgeführt werden.

C++-AMP (C++ beschleunigte enorme Parallelität)

Für enorm parallele Algorithmen, die auf der GPU ausgeführt werden.

Windows Runtime C++ Template Library (WRL),

Für die COM artige Entwicklung von Windows Store-App und Komponenten.

Die .NET Framework-Klassenbibliotheken (mithilfe von C++/CLI), STL/CLR und das C++-Unterstützungsbibliothek

Für die Entwicklung von verwalteten App.

Wenn Sie Visual C++ verwenden, können Sie auf die Windows-API für Windows Store-App und Desktop-Apps zugreifen. Die Headerdateien und .winmd-Dateien dieser APIs sind in Visual Studio, genauer im Windows Software Development Kit (SDK) für Windows 8 enthalten.

Hinweis Hinweis

Visual Studio Express 2012 für Windows 8 unterstützt nur die Erstellung und Bereitstellung von Windows Store-Apps und -Komponenten, aber keine Desktop- oder Konsolen-Anwendungen. Für die Desktopentwicklung können Sie Visual Studio 2012 für Windows Desktop oder eine der anderen Visual Studio Editionen verwenden. Informationen zur Visual Studio-Editionen, finden Sie unter Visual C++ Tools and Templates in Visual Studio Editions.

Erste Schritte mit Visual C++ in Visual Studio 2012

Enthält Informationen um mit dem Arbeiten mit C++ in Visual Studio 2012 zu beginnen.

C++-Sprachen- und -Standard-Bibliotheken

Enthält Programmierrichtlinien und Bezugsinhalt für die Programmiersprache C++ und ihre Bibliotheken.

Windows Store-Apps

Verlinkt auf die Programmierrichtlinien und den Bezugsinhalt im Windows Developer Center.

Win32-Desktop-Anwendungen (Visual C++)

Enthält Richtlinien zum Erstellen von nativen Win32 Anwendungen, mit einer Nachrichtenschleife und Callbacks.

MFC und ATL

Enthält Richtlinien für die Active Template Library und die Microsoft Foundation Classes.

DLLs in Visual C++

Beschreibt wie Win32, ATL und MFC verwendet werden können, um Windows-Desktop DLLs zu erstellen und stellt Informationen dazu bereit, wie die DLLS kompiliert und registriert werden müssen.

Parallele Programmierung in Visual C++

Enthält Richtlinien für die Parallel Patterns Library, C++-AMP, OpenMP und weitere Funktionen, die dem Multithreading auf Windows dienen.

.NET, das Programmierung in Visual C++

Stellt Informationen bereit, die zur Programmierung für die CLR (Common Language Runtime) wichtig sind.

Systeminterne Funktionen des Compilers und Assemblersprache

Enthält Informationen über den Microsoft Macro Assembler.

Tools for Visual C++ Development

Enthält Informationen darüber, wie Sie Projekte erstellen, Code schreiben und Debuggen, Anwendungen verteilen und mehr.

Spezialisierte Aufgaben (Visual C++)

Enthält zusätzliche Informationen über Themenkreise, die für die Visual C++-Programmierung relevant sind.

Empfohlene Vorgehensweisen bezüglich der Sicherheit in C++

Enthält Empfehlungen darüber, wie Sie ihre Anwendung vor bösartigem Code und unautorisierter Benutzung schützen.

Visual C++-Beispiele

Links zu den umfassenden Projektbeispielen.

Erfahren Sie Visual C++

Dieser Teil der Visual Studio Developer Webseite enthält einen Leitfaden für diejenigen, die damit beginnen möchten C++ zu erlernen.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen: