War diese Seite hilfreich?
Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Weiteres Feedback?
1500 verbleibende Zeichen
Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Visual C++ in Visual Studio 2015 RC

Mit der Visual C++-Sprache und den Entwicklungstools können Sie systemeigene universelle Windows-Apps, systemeigene Desktop- und Serveranwendungen, plattformübergreifende Bibliotheken, die unter Android, iOS und Windows ausgeführt werden können, und verwaltete Apps für .NET Framework entwickeln.

Dieser Inhalt ist an Entwickler gerichtet, die Visual C++ installiert haben und mindestens über Grundkenntnisse der C++-Programmierung verfügen. Eine kostenpflichtige oder kostenlose Edition von Visual Studio 2015 können Sie unter https://www.visualstudio.com/ herunterladen.

Einführende C++-Programmierungskonzepte finden Sie auf den zahlreichen Websites mit dem entsprechenden Inhalt, oder in Programming – Principles and Practice Using C++ (Second Edition) vom C++-Erfinder Bjarne Stroustup.

Wenn Sie Endbenutzer sind und ein bestimmtes verteilbares C++-Paket sowie Laufzeitkomponenten benötigen, können Sie unter Microsoft Download CenterVisual C++ in das Suchfeld eingeben.

Neues bei Visual C++ in Visual Studio 2015

Neue Funktionen in Visual C++.

Wichtige Änderungen in Visual C++

Weitere Informationen über die wichtigen Änderungen in dieser Version.

Unterstützung für C++11-Funktionen (Modern C++)

Weitere Informationen über die Unterstützung für C++11- und C++14-Funktionen in Visual C++.

Willkommen zurück bei C++ (Modern C++)

Weitere Informationen über C++11 und C++14.

Visual C++-Team-Blog

Weitere Informationen über neue Funktionen und die neuesten Informationen von den Entwicklern von Visual C++.

Visual Studio-Downloads

Laden Sie Visual C++ herunter.

Visual C++-Tools und -Vorlagen in Visual Studio-Editionen

Informieren Sie sich über die verschiedenen Visual Studio-Editionen.

Unterstützte Plattformen (Visual C++)

Stellen Sie fest, welche Plattformen unterstützt werden.

Visual C++-Beispiele

Informationen zu Beispielen.

Visual Studio-Community

Informieren Sie sich, wie Sie Hilfe erhalten, Fehler melden und Vorschläge für Visual Studio unterbreiten.

Windows Store-Apps

Rufen Sie Anleitungen und Referenzmaterial im Windows Developer Center ab. Informationen zum Entwickeln von Windows Store-Apps finden Sie unter Entwickeln von Windows Store-Apps mit Visual Studio und Roadmap für Windows Store-Apps mit C++.

Win32-Desktopapps (Visual C++)

Erfahren Sie, wie Sie Desktopanwendungen erstellen, die eine Nachrichtenschleife und Rückrufe haben.

DLLs in Visual C++

Stellen Sie fest, wie Win32, ATL und MFC zum Erstellen von Windows-Desktop DLLs verwendet werden und Informationen zum Kompilieren und Registrieren der DLL bereitstellen.

Parallele Programmierung in Visual C++

Erfahren Sie, wie Sie die Parallel Patterns Library, C++ AMP, OpenMP und andere Funktionen in Verbindung mit Multithreading unter Windows verwenden.

Empfohlene Vorgehensweisen bezüglich der Sicherheit in C++

Erfahren Sie, wie Sie Anwendungen vor bösartigem Code und nicht autorisierter Verwendung schützen.

Cloud- und Webprogrammierung in Visual C++

In C++ haben Sie mehrere Optionen, um eine Verbindung mit dem Web und der Cloud herzustellen.

Datenzugriff in Visual C++

Herstellen einer Verbindung mit Datenbanken mit ODBC und anderen Datenzugriffstechnologien

Text und Zeichenfolgen in Visual C++

Hier erhalten Sie Informationen zum Arbeiten mit verschiedenen Text- und Zeichenfolgenformaten und Codierungen für die lokale und internationale Entwicklung.

Weitere Informationen zum Erstellen von Projekten, Arbeiten mit Quellcodedateien, Verknüpfen mit Bibliotheken, Kompilieren, Debuggen, Erstellen von Profilen, Bereitstellen und mehr finden Sie unter Visual C++-Entwicklungstools.

Weitere Informationen zur C++-Sprache finden Sie unter C++-Sprachreferenz.

Weitere Informationen zum C++-Präprozessor finden Sie unter C/C++-Präprozessorreferenz.

Die folgenden Abschnitte enthalten Informationen über die verschiedenen C++-Bibliotheken.

C-Laufzeitbibliotheksverweis

Enthält sicherere Alternativen zu Funktionen, die bekannt für Sicherheitslücken sind.

C++-Standardbibliotheksreferenz

Standard Template Library (STL).

Active Template Library (ATL)

Unterstützung für COM-Komponenten und Apps.

Microsoft Foundation Class (MFC)-Bibliotheken

Unterstützung zur Erstellung von Desktop-Apps mit herkömmlichen oder Office-Formatbenutzeroberflächen.

Parallel Patterns Library (PPL)

Asynchrone und parallele Algorithmen, die auf der CPU ausgeführt werden.

C++ AMP (C++ Accelerated Massive Parallelism)

Enorm parallele Algorithmen, die auf der GPU ausgeführt werden.

Windows-Runtime-Vorlagenbibliothek (WRL)

Windows Store-Apps und -Komponenten.

.NET-Programmierung in Visual C++

Programmierung für die Common Language Runtime (CLR).

Siehe auch die Dokumentation für STL/CLR und C++-Unterstützungsbibliothek.

Dieser Abschnitt enthält Links zu Bibliotheken, die nicht in Visual Studio enthalten sind jedoch heruntergeladen und mit Visual C++ verwendet werden können.

Boost

Eine beliebte und häufig verwendete Bibliothek.

C++-REST-SDK.

Eine Microsoft-Bibliothek für die Kommunikation mit Webdiensten über HTTP.

Visual C++-Ressourcen.

Weitere Visual C++-Ressourcen.

Standard C++

Lernen Sie C++ kennen, verschaffen Sie sich einen Überblick über das moderne C++, und greifen Sie auf Links für Bücher, Artikel, Gespräche und Ereignisse zu.

Visual C++

Beginnen Sie mit dem Erlernen von C++.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft