Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern

Visual C++-Bibliotheken ‑ Referenz

Aktualisiert: November 2007

Die Visual C++-Bibliotheken werden in dem folgenden Referenzmaterial dokumentiert.

ATL Reference

Enthält Referenzmaterial zur ATL-Bibliothek, einer Gruppe vorlagenbasierter Visual C++-Klassen, die die Programmierung von COM-Objekten vereinfachen.

MFC Reference

Bietet Referenzmaterial für die MFC-Bibliothek: Einige Klassen bilden das Anwendungsframework, das wiederum das Framework einer für die Windows-API geschriebenen Anwendung darstellt.

ATL/MFC Shared Classes

Enthält Referenzmaterial für Klassen, die von ATL und MFC gemeinsam verwendet werden.

MFC Feature Pack for Visual C++ 2008

Enthält Referenzmaterial zu MFC-Klassen, das als Add-On für MFC 9.0 mit Unterstützung der unverankerten Office-Multifunktionsleisten-Funktionalität, mit andockbaren Fenstern, verbesserten Symbolleisten und Steuerelementen, einem visuellen Anwendungsmanager usw. bereitgestellt wird.

OLE DB Templates

Enthält Referenzmaterial zu den OLE DB-Consumer- und -Anbietervorlagen, einer Gruppe von Vorlagenklassen, die zahlreiche häufig verwendete OLE DB-Schnittstellen implementieren.

Run-Time Library Reference

Enthält Referenzmaterial zur C-Laufzeitbibliothek, einen Satz von Routinen, die viele häufig wiederkehrende Programmieraufgaben automatisieren und in den C- und C++-Sprachen nicht enthalten sind.

Standard C++ Library Reference

Enthält Referenzmaterial zur Implementierung der C++-Standardbibliothek, einen Satz von Headerdateien, die Funktionen zur Ausführung grundlegender Dienste wie Eingabe und Ausgabe und effiziente Implementierungen von häufig verwendeten Vorgängen bereitstellen.

Standard C++ Library TR1 Extensions Reference

Enthält Referenzmaterial zu unterstützten Erweiterungen der C++-Standardbibliothek in Technical Report 1, einschließlich Array-Vorlagen, zufälliger Zahlengeneratoren, intelligenterer Verweise, Typmerkmale, Vorlagen für Tupel, regulärer Ausdrücke usw.

STL/CLR Library Reference

Die STL/CLR-Bibliothek ist ein Paket der Standard Template Library (STL), einer Teilmenge der C++-Standardbibliothek, die mit C++ und der Common Language Runtime (CLR) von .NET Framework eingesetzt werden kann. Mit STL/CLR können Sie alle Container, Iteratoren und Algorithmen der STL in einer verwalteten Umgebung verwenden.

Allgemeine Referenz zu .NET Framework

Stellt Links zur Referenzdokumentation für .NET Framework bereit.

Visual C++-Beispielanwendungen

Enthält Links zu Beispielcodes, die die Möglichkeiten von Visual C++ darstellen sowie die unterstützten Bibliotheken und Technologien erläutern.

Debuggen in Visual Studio

Stellt Links zum Visual Studio-Debugger für die Behebung logischer Fehler in Ihrer Anwendung oder in gespeicherten Prozeduren bereit.

Erstellen eines C/C++-Programms

Enthält Links zu Themen, in denen die Programmerstellung über die Befehlszeile oder in der integrierten Entwicklungsumgebung von Visual Studio beschrieben wird.

Visual C++

Enthält Links zu verschiedenen Bereichen der Visual Studio- und Visual C++-Dokumentation.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft