War diese Seite hilfreich?
Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Weiteres Feedback?
1500 verbleibende Zeichen
Visual Studio-Editionen und Hardwareanforderungen

Visual Studio-Editionen und Hardwareanforderungen

Aktualisiert: November 2007

Informationen zu den Hardwareanforderungen für Visual Studio 2008 finden Sie in der Infodatei im Stammverzeichnis der Visual Studio 2008-Installationsmedien oder im Internet unter Readme: Visual Studio 2008.

Nachstehend sind einige Möglichkeiten aufgeführt, wie Sie die Leistungsfähigkeit des Produkts auf dem Computer möglicherweise steigern können.

Allgemeine Tipps:

  • Deaktivieren Sie die Virenüberprüfung von devenv.exe.

  • Defragmentieren Sie nach der Installation des Programms die Festplatte.

  • Prüfen Sie die für die installierte Edition empfohlene RAM-Größe und Prozessorgeschwindigkeit, und erwägen Sie einen Ausbau des Arbeitsspeichers oder eine Erhöhung der Festplattengeschwindigkeit.

Wenn die integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) geöffnet ist:

  • Bevor Sie den Computer herunterfahren, sollten Sie das Toolfenster schließen, das Sie beim Start nicht benötigen Dies erhöht möglicherweise beim nächsten Start die Startgeschwindigkeit.

  • Zeigen Sie das Eigenschaftenfenster nicht beim Start an. Das Eigenschaftenfenster wird automatisch angezeigt, wenn Sie eine Projektmappe öffnen.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft