Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch
Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

_CrtGetDumpClient

Ruft die aktuelle anwendungsdefinierte Funktion zum Speichern von Speicherblöcken des Typs _CLIENT_BLOCK ab (nur Debugversion).

_CRT_DUMP_CLIENT _CrtGetDumpClient( void );

Gibt die aktuelle Speicherabzugsroutine zurück.

Die _CrtGetDumpClient-Funktion ruft die aktuelle Hook-Funktion für das Speichern von Objekten ab, die in Speicherblöcken vom Typ _CLIENT_BLOCK durch den C-Laufzeit-Debuggen Speicherabbild-Prozess gespeichert werden.

Weitere Informationen über die Verwendung anderer Hook-fähiger Laufzeitfunktionen und das Schreiben von eigenen Hookfunktionen besitzen, finden Sie unter Die Debuggen von Hookfunktionen Schreiben eigener.

Routine

Erforderlicher Header

_CrtGetDumpClient

<crtdbg.h>

Weitere Informationen zur Kompatibilität finden Sie in der Einführung unter Kompatibilität.

Debugversionen von nur C .

Nicht zutreffend. Um die Standard-C-Funktion aufzurufen, verwenden Sie PInvoke. Weitere Informationen finden Sie unter Plattformaufruf-Beispiele.

Anzeigen: