Gewusst wie: Hinzufügen von ActiveX-Steuerelementen zu Windows Forms
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Gewusst wie: Hinzufügen von ActiveX-Steuerelementen zu Windows Forms

 

Obwohl Steuerelemente für Windows Forms vom Windows Forms-Designer optimal unterstützt werden, besteht zusätzlich die Möglichkeit, ActiveX-Steuerelemente in Windows Forms zu integrieren.

System_CAPS_cautionAchtung

Windows Forms, denen ActiveX-Steuerelemente hinzugefügt wurden, unterliegen Leistungseinschränkungen.

Bevor Sie einem Formular ein ActiveX-Steuerelement hinzufügen können, müssen Sie es der Toolbox hinzufügen.Weitere Informationen erhalten Sie unter COM-Komponenten, Dialogfeld "Toolbox anpassen".

System_CAPS_noteHinweis

Je nach den aktiven Einstellungen oder der Version unterscheiden sich die Dialogfelder und Menübefehle auf Ihrem Bildschirm möglicherweise von den in der Hilfe beschriebenen.Klicken Sie im Menü Extras auf Einstellungen importieren und exportieren, um die Einstellungen zu ändern.Weitere Informationen finden Sie unter Customizing Development Settings in Visual Studio.

So fügen Sie Windows Forms ein ActiveX-Steuerelement hinzu

  • Doppelklicken Sie in der Toolbox auf das Steuerelement.

    Sämtliche projektinternen Verweise auf das Steuerelement werden von Visual Studio hinzugefügt.Weitere Informationen darüber, was bei der Verwendung von ActiveX-Steuerelementen in Windows Forms zu berücksichtigen ist, finden Sie unter Überlegungen zum Integrieren eines ActiveX-Steuerelements in ein Windows Form.

    System_CAPS_noteHinweis

    Der Windows Forms ActiveX Control Importer (AxImp.exe) erstellt Ereignisargumente eines anderen Typs als dem, der beim Import von ActiveX-DLLs (Dynamic Link Libraries) erwartet wird.Die von AxImp.exe erstellen Argumente sind ähnlich dem Folgenden: Invoke(object sender, DWebBrowserEvents2_ProgressChangeEvent e), wenn Invoke(object sender, DWebBrowserEvents2_ProgressChangeEventArgs e) erwartet wird.Der Code funktioniert trotz dieser Unregelmäßigkeit ordnungsgemäß.Weitere Informationen finden Sie unter Windows Forms ActiveX Control Importer-Tool (Aximp.exe).

Anzeigen:
© 2016 Microsoft