Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern

Setup-Benutzerberechtigungen und erweiterte Optionen

Aktualisiert: November 2007

Bei der Installation und beim Setup von Visual Studio werden Ihnen verschiedene Optionen angeboten. In diesem Abschnitt werden Sie mit diesen Optionen vertraut gemacht, und es werden entsprechende Hilfestellungen gegeben.

Darüber hinaus können Sie die Infodatei Readme.htm zu Hilfe nehmen, die Sie im Stammverzeichnis der Installations-CD bzw. -DVD oder im Internet unter http://msdn.microsoft.com/vstudio/support/readme finden. Die Infodateien enthalten ausführliche Informationen zu Installationsproblemen bei den einzelnen Produkten in Visual Studio. Beide Infodateien liegen im HTML-Format vor und können mit einem Internetbrowser, z. B. Microsoft Internet Explorer 4.0 oder höher, angezeigt werden. Informationen zum Speicherort von Infodateien finden Sie unter Suchen von Infodateien.

Die folgenden Abschnitte enthalten weitere Informationen über verschiedene Aspekte des Setups:

Themenbereich

Folgender Abschnitt in diesem Thema

Zum Installieren von Visual Studio erforderliche Benutzerberechtigungen

Benutzerberechtigungen

Administratorsetup und Active Directory-Bereitstellung

Bereitstellung im Unternehmensnetzwerk

Weitere Informationen finden Sie unter Installieren von 64-Bit-Komponenten von Visual Studio und unter Parallele Installation mehrerer Visual Studio-Versionen.

Sie müssen mit Administratorberechtigungen angemeldet sein, um das Produkt installieren zu können. Für die Arbeit mit Visual Studio nach der Installation benötigen Sie jedoch keine Administratorberechtigungen. Die meisten Tools setzen lediglich die grundlegenden Berechtigungen voraus, die von der Gruppe Benutzer gewährt werden. Wenn Sie nicht über die erforderlichen Berechtigungen zum Verwenden eines bestimmten Tools verfügen, gibt Visual Studio einen entsprechenden Hinweis aus.

Weitere Informationen zu Benutzerberechtigungen in Visual Studio .NET 2003 finden Sie unter Entwickeln von Software in Visual Studio ohne Administratorrechte.

Weitere Informationen zu Benutzerberechtigungen in Visual Studio 2005 finden Sie unter Benutzerrechte und Visual Studio.

Visual Studio bietet zwei Möglichkeiten zur Bereitstellung von Clientcomputern: im Administratormodus von Visual Studio-Setup und über Active Directory.

Administratorsetup

In diesem Setupmodus können Netzwerkadministratoren Visual Studio auf Clientcomputern automatisch bereitstellen. Mit dem Administratorsetup können benutzerdefinierte Installationsdateien für Visual Studio – Erforderliche Komponenten und für die Produktinstallation von Visual Studio erstellt werden.

Weitere Informationen zum Administratorsetup finden Sie in der Datei adminreadme.htm im Ordner Setup auf der Visual Studio-CD oder -DVD.

Bereitstellen über Active Directory

Setup unterstützt die Verwendung von Active Directory, um Visual Studio für Benutzer zu veröffentlichen. Weitere Informationen finden Sie in der Datei adminreadme.htm im Ordner Setup auf der Visual Studio-CD oder -DVD.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft