Markieren Sie das Kontrollkästchen Englisch, um die englische Version dieses Artikels anzuzeigen. Sie können den englischen Text auch in einem Popup-Fenster einblenden, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

/warn (C# Compiler Options)

 

Die Option /warn gibt die vom Compiler anzuzeigende Warnstufe an.

/warn:option

option

Die Warnstufe, die bei der Kompilierung angezeigt werden soll. Bei niedrigen Werten werden nur Warnungen mit hohem Schweregrad angezeigt; bei höheren Werten werden mehr Warnungen angezeigt.Gültige Werte liegen zwischen 0 und 4:

Warnstufe

Bedeutung

0

Schaltet die Ausgabe aller Warnungen aus.

1

Zeigt schwerwiegende Warnungen an.

2

Zeigt Warnungen der Stufe 1 sowie bestimmte, weniger schwerwiegende Warnungen an (z. B. zu ausgeblendeten Klassenmembern).

3

Zeigt Warnungen der Stufe 2 sowie bestimmte, weniger schwerwiegende Warnungen an, z. B. Warnungen zu Ausdrücken, die immer den Wert true oder false ergeben.

4 (Standard)

Zeigt alle Warnungen der Stufe 3 sowie Informationswarnungen an.

Informationen zu einem Fehler oder zu einer Warnung finden Sie unter dem entsprechenden Fehlercode im Hilfeindex.Weitere Möglichkeiten zum Abrufen von Informationen zu einem Fehler oder einer Warnung zu erhalten finden Sie unter C# Compiler Errors.

Mit /warnaserror können Sie alle Warnungen als Fehler behandeln.Mithilfe von /nowarn können Sie bestimmte Warnungen deaktivieren.

/w ist die Kurzform von /warn.

So legen Sie diese Compileroption in der Visual Studio-Entwicklungsumgebung fest

  1. Öffnen Sie die Eigenschaften-Seite des Projekts.

  2. Klicken Sie auf die Eigenschaftenseite Erstellen.

  3. Ändern Sie die Eigenschaft Warnstufe.

Informationen darüber, wie Sie diese Compileroption programmgesteuert festlegen können, finden Sie unter WarningLevel.

In diesem Beispiel wird in.cs kompiliert, wobei der Compiler nur Warnungen der Stufe 1 anzeigen soll:

csc /warn:1 in.cs
Anzeigen: