Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern

Gewusst wie: Ändern der Erstellungsposition für eine Anwendung

Aktualisiert: November 2007

Mit der Eigenschaft Make exe path eines Projekts wird das Verzeichnis angegeben, in dem die vom Projekt generierte Ausgabe abgelegt wird. Standardmäßig ist für diesen Pfad das Verzeichnis Bin in der Verzeichnisstruktur des aktuellen Projekts festgelegt.

Die Eigenschaft Make exe path wird auf der Seite Kompilieren des Projekt-Designers festgelegt.

So ändern Sie die Erstellungsposition für ein Projekt

  1. Wählen Sie im Projektmappen-Explorer ein Projekt aus, und klicken Sie im Menü Projekt auf Eigenschaften.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Kompilieren.

  3. Wählen Sie das Feld Ausgabepfad erstellen aus, und geben Sie eine gültige Datei oder einen UNC (Universal Naming Convention-)Pfad ein. Alternativ können Sie auf die Schaltfläche mit den Auslassungspunkten (...) klicken, um ein Verzeichnis zu suchen.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2015 Microsoft