ConfigurationElement-Methoden

ConfigurationElement-Methoden

(siehe auch Geschützte Methoden )
  Name Beschreibung
Öffentliche Methode Equals Überladen. Überschrieben. Vergleicht die aktuelle ConfigurationElement-Instanz mit dem angegebenen Objekt.
Öffentliche Methode GetHashCode Überschrieben. Ruft einen eindeutigen Wert ab, der die aktuelle ConfigurationElement-Instanz darstellt.
Öffentliche Methode GetType  Ruft den Type der aktuellen Instanz ab. (von Object geerbt)
Öffentliche Methode IsReadOnly Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das ConfigurationElement-Objekt schreibgeschützt ist.
Öffentliche Methode Statisch ReferenceEquals  Stellt fest, ob die angegebenen Object-Instanzen dieselbe Instanz sind. (von Object geerbt)
Öffentliche Methode ToString  Gibt einen String zurück, der den aktuellen Object darstellt. (von Object geerbt)
Oben

  Name Beschreibung
Geschützte Methode DeserializeElement Liest XML aus der Konfigurationsdatei.
Geschützte Methode Finalize  Gibt einem Object Gelegenheit zu dem Versuch, Ressourcen freizugeben und andere Bereinigungen durchzuführen, bevor das Object von der Garbage Collection freigegeben wird. (von Object geerbt)
Geschützte Methode Init Legt für das ConfigurationElement-Objekt den Ausgangszustand fest.
Geschützte Methode InitializeDefault Wird verwendet, um einen Standardsatz von Werten für das ConfigurationElement-Objekt zu initialisieren.
Geschützte Methode IsModified Gibt an, ob dieses Konfigurationselement geändert wurde, seit es zuletzt gespeichert oder geladen wurde, wenn es in einer abgeleiteten Klasse implementiert wurde.
Geschützte Methode ListErrors Fügt die Fehler über ungültige Eigenschaften in diesem ConfigurationElement-Objekt und in allen Unterelementen der übergebenen Liste hinzu.
Geschützte Methode MemberwiseClone  Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object. (von Object geerbt)
Geschützte Methode OnDeserializeUnrecognizedAttribute Ruft einen Wert ab, der angibt, ob während der Deserialisierung ein unbekanntes Attribut aufgetreten ist.
Geschützte Methode OnDeserializeUnrecognizedElement Ruft einen Wert ab, der angibt, ob während der Deserialisierung ein unbekanntes Element aufgetreten ist.
Geschützte Methode OnRequiredPropertyNotFound Löst eine Ausnahme aus, wenn eine erforderliche Eigenschaft nicht gefunden wird.
Geschützte Methode PostDeserialize Wird nach der Deserialisierung aufgerufen.
Geschützte Methode PreSerialize Wird vor der Serialisierung aufgerufen.
Geschützte Methode Reset Setzt den internen Zustand des ConfigurationElement-Objekts zurück, einschließlich der Sperren und der Eigenschaftenauflistungen.
Geschützte Methode ResetModified Setzt bei Implementierung in einer abgeleiteten Klasse den Wert der IsModified-Methode auf false zurück.
Geschützte Methode SerializeElement Schreibt bei Implementierung in einer abgeleiteten Klasse den Inhalt dieses Konfigurationselements in die Konfigurationsdatei.
Geschützte Methode SerializeToXmlElement Schreibt bei Implementierung in einer abgeleiteten Klasse die äußeren Tags dieses Konfigurationselements in die Konfigurationsdatei.
Geschützte Methode SetPropertyValue Legt eine Eigenschaft auf den angegebenen Wert fest.
Geschützte Methode SetReadOnly Legt die IsReadOnly-Eigenschaft für das ConfigurationElement-Objekt und alle Unterelemente fest.
Geschützte Methode Unmerge Ändert das ConfigurationElement-Objekt, um alle Werte zu entfernen, die nicht gespeichert werden sollen.
Oben
Anzeigen:
© 2016 Microsoft