Alias
Inhaltsverzeichnis reduzieren
Inhaltsverzeichnis erweitern
Markieren Sie das Kontrollkästchen Englisch, um die englische Version dieses Artikels anzuzeigen. Sie können den englischen Text auch in einem Popup-Fenster einblenden, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Alias Clause (Visual Basic)

 

Gibt an, dass eine externe Prozedur in der DLL einen anderen Namen aufweist.

Das Alias-Schlüsselwort kann im folgenden Kontext verwendet werden:

Declare-Anweisung

Im folgenden Beispiel wird mit dem Alias-Schlüsselwort der Name der Funktion in "advapi32.dll" (GetUserNameA) angegeben, der von getUserName in diesem Beispiel verwendet wird.Die getUserName-Funktion wird in Sub getUser aufgerufen, wodurch der Name des aktuellen Benutzers angezeigt wird.

Declare Function getUserName Lib "advapi32.dll" Alias "GetUserNameA" (
    ByVal lpBuffer As String, ByRef nSize As Integer) As Integer
Sub getUser()
    Dim buffer As String = New String(CChar(" "), 25)
    Dim retVal As Integer = getUserName(buffer, 25)
    Dim userName As String = Strings.Left(buffer, InStr(buffer, Chr(0)) - 1)
    MsgBox(userName)
End Sub
Anzeigen:
© 2016 Microsoft