Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Microsoft.VisualBasic-Namespace

 

Der Microsoft.VisualBasic -Namespace enthält Typen zur Unterstützung der Visual Basic -Laufzeit Visual Basic.

KlasseBeschreibung
System_CAPS_pubclassCollection

Eine Visual Basic-Collection ist eine geordnete Menge von Elementen, auf die als Einheit verwiesen werden kann.

System_CAPS_pubclassComClassAttribute

Das ComClassAttribute -Attribut weist den Compiler Metadaten hinzufügen, die eine Klasse als COM-Objekt verfügbar gemacht werden kann.

System_CAPS_pubclassConstants

Die Constants -Modul enthält verschiedene Konstanten. Diese Konstanten können überall im Code verwendet werden.

System_CAPS_pubclassControlChars

Die ControlChars -Modul enthält Konstanten, die als Steuerzeichen verwendet. Diese Konstanten können überall im Code verwendet werden.

System_CAPS_pubclassConversion

Die Conversion -Modul enthält Prozeduren, mit denen verschiedene Konvertierungsoperationen ausgeführt.

System_CAPS_pubclassDateAndTime

Die DateAndTime -Modul enthält Prozeduren und Eigenschaften, die in Datums- und Uhrzeitoperationen verwendet werden.

System_CAPS_pubclassErrObject

Die ErrObject -Modul enthält Eigenschaften und Prozeduren zum Identifizieren und Behandeln von Laufzeitfehlern mit dem Err Objekt.

System_CAPS_pubclassFileSystem

Die FileSystem -Modul enthält Prozeduren, mit denen Datei-, Verzeichnis- oder Ordner und System-Vorgänge ausführen. Die My -Funktion können Sie eine höhere Produktivität und Leistung bei-e/a-Dateivorgängen als die Verwendung der FileSystem Modul. Weitere Informationen finden Sie unter FileSystem.

System_CAPS_pubclassFinancial

Die Financial -Modul enthält Prozeduren, mit denen finanzielle Operationen ausgeführt.

System_CAPS_pubclassGlobals

Die Globals -Modul enthält ScriptEngine-Funktionen.

System_CAPS_pubclassHideModuleNameAttribute

Das HideModuleNameAttribute -Attribut auf ein Modul angewendet Member des Moduls nur die Zugriffsberechtigungen für das Modul benötigt zugegriffen werden können.

System_CAPS_pubclassInformation

Die Information -Modul enthält Prozeduren zum zurückgeben, testen oder überprüfen die Informationen.

System_CAPS_pubclassInteraction

Die Interaction -Modul enthält Prozeduren zum interagieren mit Objekten, Anwendungen und Systemen verwendet.

System_CAPS_pubclassMyGroupCollectionAttribute

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Dieses Attribut unterstützt My.Forms und My.WebServices in Visual Basic.

System_CAPS_pubclassStrings

Die Strings -Modul enthält Prozeduren, mit denen Zeichenfolgenoperationen ausgeführt.

System_CAPS_pubclassVBCodeProvider

Stellt den Zugriff auf Instanzen des Visual Basic-Code-Generators und des Visual Basic-Codecompilers bereit.

System_CAPS_pubclassVBFixedArrayAttribute

Gibt an, dass ein Array in einer Struktur oder nicht lokalen Variable als Array fester Länge behandelt werden soll.

System_CAPS_pubclassVBFixedStringAttribute

Gibt an, dass eine Zeichenfolge behandelt werden sollen, als ob es eine feste Länge hätte.

System_CAPS_pubclassVBMath

Die VbMath -Modul enthält Prozeduren, die mathematische Operationen ausführen.

StrukturBeschreibung
System_CAPS_pubstructureSpcInfo

Diese Klasse unterstützt die Visual Basic Print und PrintLine Funktionen. 

System_CAPS_pubstructureTabInfo

Diese Klasse unterstützt die Visual Basic Print und PrintLine Funktionen. 

EnumerationBeschreibung
System_CAPS_pubenumAppWinStyle

Gibt den Fensterstil für das aufgerufene Programm verwendet werden soll, beim Aufrufen der Shell Funktion.

System_CAPS_pubenumAudioPlayMode

Gibt an, wie Sounds wiederzugeben, wenn audio-Methoden aufgerufen.

System_CAPS_pubenumCallType

Gibt den Typ der Prozedur, die aufgerufen wird, beim Aufrufen der CallByName Funktion.

System_CAPS_pubenumCompareMethod

Gibt an, wie Zeichenfolgen beim Aufrufen von Vergleichsfunktionen verglichen.

System_CAPS_pubenumDateFormat

Gibt an, wie Datumsangaben beim Aufrufen der FormatDateTime Funktion.

System_CAPS_pubenumDateInterval

Gibt an, wie Datumsintervalle beim Aufrufen von Datumsfunktionen festgelegt und formatiert werden.

System_CAPS_pubenumDueDate

Gibt an, wann Zahlungen fällig sind beim finanzielle Methoden aufrufen.

System_CAPS_pubenumFileAttribute

Gibt die Dateiattribute beim Dateizugriff Funktionen aufrufen.

System_CAPS_pubenumFirstDayOfWeek

Gibt den ersten Tag der Woche beim Aufrufen von Datumsfunktionen verwendet.

System_CAPS_pubenumFirstWeekOfYear

Gibt die erste Woche des Jahres beim Aufrufen von Datumsfunktionen verwendet.

System_CAPS_pubenumMsgBoxResult

Gibt an, welche Taste gedrückt wurde, in einem Meldungsfeld zurückgegeben, indem die MsgBox Funktion.

System_CAPS_pubenumMsgBoxStyle

Gibt an, welche Schaltflächen angezeigt werden, beim Aufrufen der MsgBox Funktion.

System_CAPS_pubenumOpenAccess

Gibt an, wie eine Datei zu öffnen, wenn Dateizugriff Funktionen aufgerufen.

System_CAPS_pubenumOpenMode

Gibt an, wie eine Datei zu öffnen, wenn Dateizugriff Funktionen aufgerufen.

System_CAPS_pubenumOpenShare

Gibt an, wie eine Datei zu öffnen, wenn Dateizugriff Funktionen aufgerufen.

System_CAPS_pubenumTriState

Gibt einen booleschen Wert oder ob die Standardeinstellung beim Aufrufen von Funktionen Formatieren von Zahlen verwendet werden soll.

System_CAPS_pubenumVariantType

Gibt den Typ des von zurückgegebenen variant-Objekts die VarType Funktion.

System_CAPS_pubenumVbStrConv

Gibt den Typ der Konvertierung ausgeführt wird, beim Aufrufen der StrConv Funktion.

Weitere Informationen zu den Sprachelementen in der Visual Basic -Runtime finden Sie unter Visual Basic Language Reference.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: