NavigationStarting-Ereignis

WebView.NavigationStarting Event

Tritt ein, bevor die WebView zu neuem Inhalt navigiert.

Syntax


public event TypedEventHandler<WebView, WebViewNavigationStartingEventArgs> NavigationStarting

Ereignisinformationen

Delegat TypedEventHandler<WebView, WebViewNavigationStartingEventArgs>

Hinweise

Sie können die Navigation in einem Handler für dieses Ereignis abbrechen, indem Sie die WebViewNavigationStartingEventArgs.Cancel-Eigenschaft auf true festlegen.

WebView-Navigationsereignisse treten in der folgenden Reihenfolge auf:

Ähnliche Ereignisse treten in derselben Reihenfolge für jeden iframe im WebView-Inhalt auf:

Beispiele

Das folgende Codebeispiel veranschaulicht, wie dieses Ereignis behandelt wird, um ein Textfeld zu aktualisieren, das als Adressleiste verwendet wird. Ein vollständiges Beispiel finden Sie im Beispiel für ein XAML-WebView-Steuerelement.


void webView1_NavigationStarting(WebView sender, WebViewNavigationStartingEventArgs args)
{
    string url = "";
    try { url = args.Uri.ToString(); }
    finally
    {
        address.Text = url;
        appendLog(String.Format("Starting navigation to: \"{0}\".\n", url));
        pageIsLoading = true;
    }
}


Anforderungen

Mindestens unterstützter Client

Windows 8.1

Mindestens unterstützter Server

Windows Server 2012 R2

Namespace

Windows.UI.Xaml.Controls
Windows::UI::Xaml::Controls [C++]

Metadaten

Windows.winmd

Siehe auch

WebView
WebViewNavigationStartingEventArgs
Beispiel für ein XAML-WebView-Steuerelement

 

 

Anzeigen:
© 2017 Microsoft