Skip to main content

.NET Framework

Das .NET Framework ist eine beliebte Entwicklungsplattform, mit der Sie Anwendungen für Windows, Windows Store, Windows Phone, Windows Server und Microsoft Azure erstellen können. Die .NET Framework-Plattform enthält die Programmiersprachen C# und Visual Basic, die Common Language Runtime (CLR) sowie eine umfangreiche Klassenbibliothek.

.NET-Tools und -SDKs

Neuigkeiten zum .NET Framework RSS

.NET Framework

Save the Date: Build 2015
Der Termin für die nächste Ausgabe der Microsoft Build Developer Conference (kurz: Build) steht bereits fest: Nächstes Jahr treffen sich Entwickler au... Mehr
Connect(); - ein Blick in die Zukunft von Visual Studio und Azure
Unter dem Namen Connect(); veranstaltet Microsoft am 12. und 13. November 2014 eine virtuelle Konferenz für Entwickler, auf der u.a. ein Blick auf die... Mehr

Erste Schritte

.NET-Compiler-Plattform („Roslyn“)

Die .NET-Compiler-Plattform („Roslyn“) stellt Open-Source-Compiler für C# und Visual Basic mit APIs für Rich-Code-Analysen bereit. Sie können nun Tools für Codeanalysen mit den gleichen APIs entwickeln, die Microsoft für die Implementierung von Visual Studio verwendet.

Microsoft .NET Native

Mit .NET Native wird C# zu systemeigenem Computercode kompiliert, der wie C++ funktioniert. Sie können weiterhin von der Produktivität und Vertrautheit des .NET Framework profitieren und gleichzeitig die hervorragende Leistungsfähigkeit von systemeigenem Code nutzen. Verbreitete Windows Store-Apps werden um 60% schneller gestartet und beanspruchen 15-20% weniger Arbeitsspeicher, wenn sie mit .NET Native kompiliert werden.

Entwicklungshandbuch für .NET Framework

Erfahren Sie, wie Sie .NET Framework-Apps anhand dieser Roadmap, konfigurieren, debuggen, schützen und bereitstellen können. Werfen Sie einen Blick auf dieses Verzeichnis mit How-tos, um die Codebeispiele zu finden, die Sie benötigen. Erfahren Sie außerdem, wie Sie mit portablen Klassenbibliotheken plattformübergreifende Bibliotheken erstellen.

Neuerungen in .NET Framework 4.5

Informieren Sie sich über zahlreiche neue Features und Erweiterungen, darunter das asynchrone Programmierungsmodell, die neue HTTP-API und die Unterstützung beim Erstellen von Windows Store Apps.

Entwickeln von Apps für Plattformen von Microsoft

Auf der MSDN-Website lesen Sie, wie Sie nützliche geschäftliche Apps für Windows Store, Windows Phone und Microsoft Azure erstellen.

Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur -Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die -Website verlassen.

Möchten Sie teilnehmen?