MSDN Magazin > Home > Ausgaben > 2014 >  MSDN Magazin Januar 2014

MSDN Magazin Januar 2014

MSDN Magazin Januar 2014
WinJS unter Windows 8.1: Erstellen von effizienteren Windows Store-Apps mithilfe von JavaScript: Fehlerbehandlung
Eric Schmidt untersucht die grundlegenden Konzepte der Windows-Bibliothek für JavaScript (WinJS), einschließlich Zusagen, asynchrones Debuggen und Fehlerbehandlung. Er stellt außerdem ein neues Tool in Visual Studio 2013 vor, mit dem Fehler in asynchronen Zusagenketten von JavaScript aufgespürt werden können. Eric Schmidt
Visual Studio 2013: Einführung in Visual Studio Online
Ob Sie einem größeren Team angehören oder das Team nur aus Ihnen selbst besteht, mit Visual Studio Online können Sie von jedem Standort aus höchst anspruchsvolle Anwendungen planen, erstellen, kompilieren, testen und überwachen. Ed Blankenship
WPF: Erstellen fehlertoleranter zusammengesetzter Anwendungen
Erfahren Sie, wie Sie Windows Presentation Foundation-Plug-Ins in separate Prozesse einbinden, um die Robustheit und Flexibilität zu erhöhen. Ivan Krivyakov
Windows 8.1: Erstellen einer modernen Mikrofiche-App mit der Chronicling America-API
Chronicling America stellt eine einfache API zur Verfügung, die den Zugriff auf historische Zeitungen für Apps ermöglicht, die in der Forschung, Bildung oder für private Zwecke eingesetzt werden, wie z. B. für Familienstammbäume. Tim Kulp
ASP.NET: Problembehandlung bei Anwendungen mithilfe von IIS-Protokollen
Lernen Sie hilfreiche Techniken kennen, mit denen Sie eine Problembehandlung bei Anwendungen oder Systemen unter IIS unabhängig von der Codeplattform durchführen können. Eduardo Sanabria
SQL Server: Komponententests von OLAP-Cubes in SQL Server mit C#
Beim Testen komplexer OLAP-Cubes wird manchmal viel Zeit aufgewendet, nur um dann festzustellen, dass sie nicht richtig erstellt wurden. Mark Nadelson erklärt, wie Komponententests für OLAP-Cubes sinnvoller durchgeführt werden können und greift dabei auf seine eigenen Erfahrungen zurück. Mark Nadelson
Rubriken
Anmerkung der Redaktion: Nächster Schritt bei WinJS
In diesem Monat untersucht Eric Schmidt die Fehlerbehandlung in der Windows-Bibliothek für JavaScript, auch bekannt als WinJS. Michael Desmond
Windows mit C++: Verwenden regulärer Ausdrücke mit modernem C++
Die Grammatik regulärer Ausdrücke kann auch den erfahrensten Entwickler vor Probleme stellen. Kenny Kerr zeigt, wie Sie mit modernem C++ elegante und effiziente Abstraktionen erzeugen können, um sich die Aufgabe zu erleichtern. Kenny Kerr
Data Points: Code First-Funktionen in Entity Framework 6
Julie Lerman schließt ihre Artikelreihe zu Entity Framework 6 mit einer Erläuterung der neuen Code First-Funktionen für Zuordnungen und Migrationen ab. Julie Lerman
Test Run: Häufige vorkommende Itemsets für die Assoziationsanalyse
Das Extrahieren häufig vorkommender Itemsets aus einer Liste von Transaktionen ist eine überraschend komplizierte, aber dennoch sehr hilfreiche Aufgabe. In diesem Artikel wird der Apriori-Algorithmus erklärt und ein vollständiges Demoprogramm vorgestellt. James McCaffrey
Programmiererpraxis: Erste Schritte mit Oak: Datenbankinteraktion
Ted Neward gibt einen tieferen Einblick in das dynamische Oak-Webframework und zeigt, wie eine SQL Server-Instanz verknüpft wird, eine Datenbank erstellt wird, ein zugehöriger Typ hinzugefügt wird und mehr. Ted Neward
Fangen Sie bitte nicht mit diesem Thema an: Der Dampfbohrer
John Henry war laut Überlieferung ein Eisenbahnarbeiter in den USA, der Sprenglöcher für den Tunnelbau einer neuen Eisenbahnstrecke in den Fels trieb. Er starb bei dem Versuch, gegen einen neuartigen, dampfbetriebenen Bohrer zu bestehen. Erwartet Entwickler, die sich der zunehmenden Abstraktion verschließen, ein ähnliches Schicksal? David Platt
Page view tracker