(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

/main (C#-Compileroptionen)

Diese Option gibt die Klasse an, die den Einstiegspunkt des Programms enthält, wenn mehrere Klassen eine Main-Methode enthalten.

/main:class

class

der Typ, der die Main-Methode enthält.

Wenn in der Kompilierung mehrere Typen mit einer Main-Methode enthalten sind, können Sie festlegen, in welchem Typ die Main-Methode enthalten ist, die Sie als Einstiegspunkt in das Programm verwenden möchten.

Diese Option ist für die Kompilierung von EXE-Dateien vorgesehen.

So legen Sie diese Compileroption in der Visual Studio-Entwicklungsumgebung fest

  1. Öffnen Sie die Eigenschaften-Seite des Projekts.

  2. Klicken Sie auf die Eigenschaftenseite von Anwendung.

  3. Ändern Sie die Startobjekt-Eigenschaft.

    Weitere Informationen zur programmgesteuerten Festlegung dieser Compileroption finden Sie unter StartupObject.

In diesem Beispiel werden t2.cs und t3.cs kompiliert, wobei angegeben wird, dass sich die relevante Main-Methode in Test2 befindet:

csc t2.cs t3.cs /main:Test2

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft