Language: JavaScript and HTML | VB/C#/C++ and XAML

So wird's gemacht: Anpassen von Layout und Schriftarten für verschiedene Sprachen und Unterstützen von Layouts für Rechts-nach-links-Sprachen (Windows-Runtime-Apps mit C#/VB/C++ und XAML)

Applies to Windows and Windows Phone

Sie können in Ihrer Windows Store-App Layouts und Schriftarten unterstützen, indem Sie einige einfache Richtlinien befolgen.

Anweisungen

Layoutrichtlinien

Einige Sprachen, darunter Deutsch und Finnisch, benötigen für den Text mehr Raum als Englisch.

Verwenden Sie flexible Layoutmechanismen anstelle einer absoluten Positionierung oder fester Breiten und Höhen. Bestimmte UI-Elemente können abhängig von der Sprache geändert werden.

Geben Sie ein Uid für ein Element an:


<TextBlock x:Uid="Block1">

Stellen Sie sicher, dass die "ResW"-Datei der App eine Ressource für "Block1.Width" besitzt, die Sie für jede zu lokalisierende Sprache festlegen können.

Bei Sprachen wie Arabisch und Hebräisch muss die Leserichtung des Text- und des App-Layouts von rechts nach links verlaufen.

Verwenden Sie bei Windows Store-Apps mit C++, C# oder Visual Basic die FlowDirection-Eigenschaft mit symmetrischen Abständen und Rändern, um die Lokalisierung für andere Layoutrichtungen zu ermöglichen.

Bei XAML-Layoutsteuerelementen (Extensible Application Markup Language) wie Grid erfolgt das Skalieren und Kippen automatisch mit der FlowDirection-Eigenschaft. Stellen Sie Ihre eigene FlowDirection-Eigenschaft in Ihren Windows Store-Apps mit C++, C# oder Visual Basic als Ressource für Lokalisierer bereit.

Geben Sie eine Uid für die Hauptseite der App an:


<Page x:Uid="MainPage">

Stellen Sie sicher, dass die ResW-Datei der App eine Ressource für MainPage.FlowDirection besitzt, die Sie für jede zu lokalisierende Sprache festlegen können.

Spiegeln von Bildern

Wenn Ihre App Bilder enthält, die für Rechts-nach-links-Sprachen gespiegelt werden müssen, können Sie die FlowDirection-Eigenschaft anwenden:


<!-- en-US\localized.xaml -->
<Image ... FlowDirection="LeftToRight" />

<!-- ar-SA\localized.xaml -->
<Image ... FlowDirection="RightToLeft" />

Wenn die App ein anderes Bild benötigt, damit dieses richtig umgedreht werden kann, können Sie das Ressourcenverwaltungssystem mit dem layoutdir-Qualifizierer verwenden. Das System wählt ein Bild mit dem Namen file.layoutdir-rtl.png aus, wenn die App-Sprache auf eine Rechts-nach-links-Sprache festgelegt wird. Diese Vorgehensweise ist möglicherweise nötig, wenn nicht alle Teile des Bilds umgedreht werden.

Schriftarten

Verwenden Sie die LanguageFont-Schriftartenersetzungs-APIs für den programmgesteuerten Zugriff auf die empfohlene Familie, Grad, Breite und Schnitt der Schriftart für eine spezielle Sprache. Das LanguageFont-Objekt ermöglicht den Zugriff auf die richtigen Schriftartinformationen für verschiedene Inhaltskategorien: UI-Kopfzeilen, Benachrichtigungen, Textkörper und Schriftarten für den Textkörper, die vom Benutzer bearbeitet werden können.

Verwandte Themen

FlowDirection
LanguageFont

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.