Schnellstart: Temporäre App-Daten (Windows Store-Apps mit C#/VB/C++ und XAML)

Hier erfahren Sie, wie Sie Daten im temporären App-Datenspeicher speichern und daraus abrufen.

Roadmap: Wie hängt dieses Thema mit anderen zusammen? Informationen finden Sie unter:

Abrufen des Containers für die Dateien der App

Rufen Sie die Dateien mit der ApplicationData.TemporaryFolder-Eigenschaft ab. In den nächsten Schritten wird die temporaryFolder-Variable aus diesem Schritt verwendet.



Windows.Storage.StorageFolder temporaryFolder = ApplicationData.Current.TemporaryFolder;

Schreiben von Daten in eine Datei

Erstellen und aktualisieren Sie mit den Datei-APIs, z. B. Windows.Storage.StorageFolder.CreateFileAsync und Windows.Storage.FileIO.WriteTextAsync, eine Datei im Speicher für temporäre App-Daten. In diesem Beispiel wird im Container temporaryFolder die Datei dataFile.txt erstellt, in die das aktuelle Datum und die Uhrzeit geschrieben werden. Der Wert ReplaceExisting aus der CreationCollisionOption-Enumeration gibt an, dass die Datei ersetzt werden soll, falls sie bereits vorhanden ist.


async void WriteTimestamp()
{
   Windows.Globalization.DateTimeFormatting.DateTimeFormatter formatter = 
       new Windows.Globalization.DatetimeFormatting.DateTimeFormatter("longtime");

   StorageFile sampleFile = await temporaryFolder.CreateFileAsync("dataFile.txt", 
       CreateCollisionOption.ReplaceExisting);
   await FileIO.WriteTextAsync(sampleFile, formatter.Format(DateTime.Now));
}

Lesen von Daten aus einer Datei

Öffnen und lesen Sie mit den Datei-APIs, z. B. Windows.Storage.StorageFolder.GetFileAsync, Windows.Storage.StorageFile.GetFileFromApplicationUriAsync und Windows.Storage.FileIO.ReadTextAsync, eine Datei im temporären App-Datenspeicher. In diesem Beispiel wird die im vorherigen Schritt erstellte Datei dataFile.txt geöffnet und das Datum aus der Datei gelesen. Einzelheiten zum Laden von Dateiressourcen aus verschiedenen Speicherorten finden Sie unter So wird's gemacht: Laden von Dateiressourcen.


async void ReadTimestamp()
{
   try
   {
      StorageFile sampleFile = await temporaryFolder.GetFileAsync("dataFile.txt");
      String timestamp = await FileIO.ReadTextAsync(sampleFile);
      // Data is contained in timestamp
   }
   catch (Exception)
   {
      // Timestamp not found
   }
}

Verwandte Themen

Aufgaben
So wird's gemacht: Laden von Dateiressourcen
Schnellstart: Lokale App-Daten
Schnellstart: Roaming von App-Daten
Konzept
Zugriff auf App-Daten mit der Windows-Runtime
Referenz
Windows.Storage.ApplicationData
Windows.Storage.ApplicationDataCompositeValue
Windows.Storage.ApplicationDataContainer
Windows.Storage.ApplicationDataContainerSettings
Beispiele
Beispiel für Anwendungsdaten

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.