DependencyObject.ClearValue Method

Löscht den lokalen Wert einer Abhängigkeitseigenschaft.

Syntax


public void ClearValue(
  DependencyProperty dp
)

Parameter

dp

Typ: DependencyProperty

Der DependencyProperty-Bezeichner der Eigenschaft, deren Wert gelöscht werden soll.

Hinweise

ClearValue wird manchmal als Teil einer Rückrufmethode für Eigenschaftenänderungen verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem Artikel zu Benutzerdefinierte Abhängigkeitseigenschaften.

Beispiele

In diesem Beispiel wird mithilfe von ReadLocalValue auf einen vorhandenen lokalen Wert geprüft. Wenn es einen lokalen Wert gibt, wie durch die Nichtrückgabe von UnsetValue angegeben, wird der vorhandene lokale Wert durch den Aufruf von ClearValue entfernt.


public static bool ClearSetProperty(DependencyObject targetObject, DependencyProperty targetDP)
{
    if (targetObject == null || targetDP == null)
    {
        throw new ArgumentNullException();
    }
    object localValue = targetObject.ReadLocalValue(targetDP);
    if (localValue == DependencyProperty.UnsetValue)
    {
        return false;
    }
    else
    {
        targetObject.ClearValue(targetDP);
        return true;
    }
}


Anforderungen

Mindestens unterstützter Client

Windows 8

Mindestens unterstützter Server

Windows Server 2012

Namespace

Windows.UI.Xaml
Windows::UI::Xaml [C++]

Metadaten

Windows.winmd

Siehe auch

DependencyObject
Übersicht über Abhängigkeitseigenschaften

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft