WebViewBrush.SourceName Property

Ruft den Namen des WebView-Quellsteuerelements ab, das den HTML-Inhalt bereitstellt, oder legt dieses fest.

Syntax


public string SourceName { get; set; }


<WebViewBrush SourceName="nameOfWebView"/>

XAML Values

nameOfWebView

Der x:Name oder der Verweisname eines vorhandenen WebView-Steuerelements auf der gleichen Benutzeroberfläche.

Eigenschaftswert

Typ: System.String [.NET] | Platform::String [C++]

Der Name des WebView-Elements, das den HTML-Inhalt bereitstellt.

Anforderungen

Mindestens unterstützter Client

Windows 8

Mindestens unterstützter Server

Windows Server 2012

Namespace

Windows.UI.Xaml.Controls
Windows::UI::Xaml::Controls [C++]

Metadaten

Windows.winmd

Siehe auch

WebViewBrush

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft