WebView.Source Property

Ruft die Quelle des URI (Uniform Resource Identifier) des HTML-Inhalts ab, die im WebView-Steuerelement angezeigt werden soll oder legt diesen fest.

Syntax


public Uri Source { get; set; }


<WebView Source="uriString"/>

Eigenschaftswert

Typ: System.Uri [.NET] | Windows::Foundation::Uri [C++]

Die URI-Quelle des HTML-Inhalts, der im WebView-Steuerelement angezeigt werden soll.

Hinweise

Die Source-Eigenschaft behält ihren alten Wert bei der Navigation, bis die Navigation abgeschlossen ist. Während der Navigation können Sie den neuen URI über die Ereignisargumente für die Navigationsereignisse abrufen.

Anforderungen

Mindestens unterstützter Client

Windows 8

Mindestens unterstützter Server

Windows Server 2012

Namespace

Windows.UI.Xaml.Controls
Windows::UI::Xaml::Controls [C++]

Metadaten

Windows.winmd

Siehe auch

WebView

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.