Erweitern Minimieren

Control.Background Property

Ruft einen Pinsel ab, der den Hintergrund des Steuerelements bereitstellt, oder legt diesen fest.

Syntax


public Brush Background { get; set; }


<control>
  <control.Background>
    singleBrush
  </control.Background>
</control>


<control Background="colorString"/>

XAML Values

singleBrush

Innerhalb öffnender und schließender Eigenschaftenelemente für control.Background genau ein Objektelement für ein Objekt, das von Brush abgeleitet wird. Bei dem Objektelement handelt es sich in der Regel um eine der folgenden Klassen: LinearGradientBrush, ImageBrush, SolidColorBrush. Der control-Platzhalter ist in der Regel ein Name des abgeleiteten Steuerelements, das Sie verwenden, beispielsweise Button.

colorString

Die Color für einen SolidColorBrush, als Attributzeichenfolge ausgedrückt. Hierbei kann es sich um eine benannte Farbe, einen RGB-Wert oder einen ScRGB-Wert handeln. RGB oder ScRGB geben unter Umständen auch Alphainformationen an. Siehe Color.

Eigenschaftswert

Typ: Brush

Der Pinsel, der den Hintergrund des Steuerelements bereitstellt. Der Standardwert ist null (ein NULL-Brush, der transparent ergibt).

Hinweise

Jedes Steuerelement kann diese Eigenschaft auf Grundlage der visuellen Vorlage unterschiedlich anwenden. Diese Eigenschaft besitzt nur Auswirkungen auf Steuerelemente, deren Vorlage die Background-Eigenschaft als Parameter verwendet. Auf andere Steuerelemente hat diese Eigenschaft keine Auswirkungen. Weitere Informationen zu visuellen Vorlagen finden Sie in der Template-Eigenschaft.

Anforderungen

Mindestens unterstützter Client

Windows 8

Mindestens unterstützter Server

Windows Server 2012

Namespace

Windows.UI.Xaml.Controls
Windows::UI::Xaml::Controls [C++]

Metadaten

Windows.winmd

Siehe auch

Control

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft