SecondaryTile.ShortName | shortName Property

[ShortName kann in Versionen nach Windows 8.1 geändert oder nicht mehr verfügbar sein. Verwenden Sie stattdessen SecondaryTile.DisplayName.]

Ruft einen kurzen Namen ab, um ihn direkt auf der Kachel anzuzeigen, oder legt diesen fest.

Hinweis  Ab Windows 8.1 wird der Kurzname nicht verwendet.

Syntax


var shortName = secondaryTile.shortName;
secondaryTile.shortName = shortName;

Eigenschaftswert

Typ: String [JavaScript] | System.String [.NET] | Platform::String [C++]

Der Kurzname. Alle Zeichenfolgen über 40 Zeichen werden abgeschnitten. Der Benutzer kann diesen Wert als Teil des Anheftungsprozesses ändern.

Hinweise

Dieser Anzeigename wird auf der Kachel angezeigt, wenn das ShowName-Attribut entweder durch den Kachelkonstruktor oder die tileOptions-Eigenschaft festgelegt ist.

Dieser Anzeigename wird für Suchabfragen angezeigt.

Der Benutzer kann als Teil des Anheftungsprozesses diesen Wert in eine Zeichenfolge der eigenen Auswahl ändern.

Anforderungen

Mindestens unterstützter Client

Windows 8

Mindestens unterstützter Server

Windows Server 2012

Namespace

Windows.UI.StartScreen
Windows::UI::StartScreen [C++]

Metadaten

Windows.winmd

Siehe auch

SecondaryTile
Beispiel für sekundäre Kacheln

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft