SecondaryTile.SecondaryTile Constructors

Erstellt ein SecondaryTile-Objekt.

Überladungsliste

KonstruktorBeschreibung
SecondaryTile() Creates a SecondaryTile object. The caller must then set any mandatory properties through the object before attempting to pin, update, or delete the tile.
SecondaryTile(String) Creates a SecondaryTile object with a specific ID. This form of the constructor should be used to create a secondary tile object to perform a tile update or deletion.
SecondaryTile(String, String, String, Uri, TileSize) Creates a SecondaryTile object that includes all of the mandatory properties required to create a medium tile.
SecondaryTile(String, String, String, String, TileOptions, Uri) Creates a SecondaryTile object as a medium tile.
SecondaryTile(String, String, String, String, TileOptions, Uri, Uri) Creates a SecondaryTile object as a wide tile.

Hinweise

Um eine sekundäre Kachel auf dem Startbildschirm anzuheften, muss ein Mindestsatz von Eigenschaften definiert sein, bevor die Anforderung zum Anheften oder Lösen erfolgt. Wenn Sie dies nicht tun, führt die Anheftaktion zu einem Fehler. In der folgenden Tabelle werden die Eigenschaftswerte, die für bestimmte Aktionen benötigt werden, und der in jeder Situation geeignetste Konstruktor zusammengefasst.

Erwünschtes ErgebnisErforderliche EigenschaftenKonstruktor
Anheften einer mittleren sekundären Kachel auf dem Startbildschirm SecondaryTile.SecondaryTile(String, String, String, Uri, TileSize)
Anheften einer breiten sekundären Kachel auf dem Startbildschirm SecondaryTile.SecondaryTile(String, String, String, Uri, TileSize)
Anheften einer kleinen sekundären Kachel auf dem Startbildschirm SecondaryTile.SecondaryTile(String, String, String, Uri, TileSize)
Anheften einer großen sekundären Kachel auf dem Startbildschirm SecondaryTile.SecondaryTile(String, String, String, Uri, TileSize)
Lösen einer sekundären Kachel SecondaryTile(String)
Aktualisieren einer sekundären Kachel SecondaryTile(String) plus eine oder mehrere der SecondaryTile- oder SecondaryTileVisualElements-Eigenschaften, die aktualisiert werden.

 

Anforderungen

Mindestens unterstützter Client

Windows 8

Mindestens unterstützter Server

Windows Server 2012

Namespace

Windows.UI.StartScreen
Windows::UI::StartScreen [C++]

Metadaten

Windows.winmd

Siehe auch

SecondaryTile
SecondaryTileVisualElements
Beispiel für sekundäre Kacheln

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.