Erweitern Minimieren

GestureRecognizer.PivotRadius | pivotRadius Property

Ruft den Radius vom PivotCenter-Objekt bis zur Zeigereingabe für eine Drehungsinteraktion ab, wenn einzelne Zeigereingaben erkannt werden, oder legt diesen fest.

Syntax


var pivotRadius = gestureRecognizer.pivotRadius;
gestureRecognizer.pivotRadius = pivotRadius;

Eigenschaftswert

Typ: Number [JavaScript] | System.Single [.NET] | float32 [C++]

Der Offset zwischen dem PivotCenter-Punkt und der einzelnen Zeigereingabe in geräteunabhängigen Pixel (DIP).

Hinweise

Diese Eigenschaft wird nur verwendet, wenn eine einzelne Zeigereingabe erkannt wird. Eingaben mehrere Zeiger bleiben unberücksichtigt.

Der Wert für diese Eigenschaft sollte während der Interaktion regelmäßig aktualisiert werden.

Rotation wird von einem GestureRecognizer nur unterstützt, wenn manipulationRotate durch die Eigenschaft GestureSettings festgelegt ist.

Rotation wird für Einzelzeigereingaben nicht unterstützt, wenn der Wert von PivotRadius auf 0 festgelegt ist.

Windows Phone 8

Diese API wird nicht implementiert und löst beim Aufruf eine Ausnahme aus. Weitere Informationen finden Sie unter Windows Phone Runtime API.

Anforderungen

Mindestens unterstützter Client

Windows 8

Mindestens unterstützter Server

Windows Server 2012

Mindestens unterstütztes Telefon

Windows Phone 8 [nicht implementiert, siehe Hinweise]

Namespace

Windows.UI.Input
Windows::UI::Input [C++]

Metadaten

Windows.winmd

Siehe auch

GestureRecognizer

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft