LanguageFont Class

Erstellt Daten, die mit einer bestimmte Schriftartempfehlung für eine bestimmte Sprache verknüpft sind.

Syntax


var languageFont = LanguageFontGroup.uiTextFont;
var languageFont = LanguageFontGroup.uiHeadingFont;
var languageFont = LanguageFontGroup.uiTitleFont;
var languageFont = LanguageFontGroup.uiCaptionFont;
var languageFont = LanguageFontGroup.UINotificationHeadingFont;
var languageFont = LanguageFontGroup.traditionalDocumentFont;
var languageFont = LanguageFontGroup.modernDocumentFont;
var languageFont = LanguageFontGroup.documentHeadingFont;
var languageFont = LanguageFontGroup.fixedWidthTextFont;

Attribute

[DualApiPartition()]
[MarshalingBehavior(Agile)]
[Version(0x06020000)]

Member

LanguageFontKlasse hat diese Membertypen:

Methoden

The LanguageFont Klasse erbt Methoden von Object Klasse (C#/VB/C++).

Eigenschaften

Der LanguageFontKlasse hat diese Eigenschaften.

EigenschaftZugriffstypBeschreibung

FontFamily

SchreibgeschütztGets the family name of the font.

FontStretch

SchreibgeschütztGets the FontStretch property of the font.

FontStyle

SchreibgeschütztGets the FontStyle property of the font.

FontWeight

SchreibgeschütztGets the weight of the font (FontWeight).

ScaleFactor

SchreibgeschütztGets a recommended font size scaling factor for the font.

 

Hinweise

Ein LanguageFont-Objekt stellt Daten mit einer Schriftartempfehlung für eine bestimmte Sprache und für bestimmte Verwendungsfälle bereit. LanguageFont-Objekte werden von einem LanguageFontGroup-Objekt bezogen, das für eine bestimmte Sprache oder ein bestimmtes Skript erstellt wird. Jedes LanguageFontGroup-Objekt stellt verschiedene LanguageFont-Objekte für verschiedene Verwendungsfälle bereit.

Je nach Verwendungsfall können die Attribute für Schriftbreite/-format/-streckung, die in LanguageFont bereitgestellt werden, wichtig sein: Für einige Verwendungsfälle kann immer eine "reguläre" Schriftart (reguläre Schriftbreite, normales Schriftformat, normale Streckung) zurückgegeben werden. In diesen Fällen sollten Anwendungen andere Gewichtungs-/Stil-/Streckungs-Formatierung anwenden. Weitere Informationen zu den unterschiedlichen Verwendungsmöglichkeiten von LanguageFontGroup finden Sie dort in den Anmerkungen.

Die Eigenschaft ScaleFactor enthält einen Multiplikationsfaktor, der auf eine nominale Schriftgröße angewendet werden kann. Weitere Informationen finden Sie im Thema zur ScaleFactor-Eigenschaft.

Die Schriftarten, auf die von LanguageFont verwiesen wird, sind immer Schriftarten, die als Teil von Windows geliefert werden. Endbenutzer oder Entwickler können diese Werte nicht anpassen. Es kann davon ausgegangen werden, dass die Schrift auf jedem System unter Windows 8 vorhanden ist.

Beispiele


// Get the recommended Japanese fonts for traditional documents and modern documents.
var fonts = new Windows.Globalization.Fonts.LanguageFontGroup('ja-JP');
var traditionalDocumentFont = fonts.traditionalDocumentFont;
var modernDocumentFont = fonts.modernDocumentFont;

// Obtain two properties of the traditional document font.
var traditionalDocumentFontFontFamily = traditionalDocumentFont.fontFamily;   // "MS Mincho"
var traditionalDocumentFontScaleFactor = traditionalDocumentFont.scaleFactor; // 100

// Obtain two properties of the modern document font.
var modernDocumentFontFontFamily = modernDocumentFont.fontFamily;             // "Meiryo"
var modernDocumentFontScaleFactor = modernDocumentFont.scaleFactor;           // 90

Anforderungen

Mindestens unterstützter Client

Windows 8 [Windows Store-Apps, Desktop-Apps]

Mindestens unterstützter Server

Windows Server 2012 [Windows Store-Apps, Desktop-Apps]

Namespace

Windows.Globalization.Fonts
Windows::Globalization::Fonts [C++]

Metadaten

Windows.winmd

Siehe auch

Beispiel für sprachbezogene Schriftzuordnung

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft