Accelerometer.Shaken | shaken Event

Tritt ein, wenn der Beschleunigungsmesser erkennt, dass der PC gerüttelt wurde.

Syntax


function onShaken(eventArgs) { /* Ihr Code */ }
 
// addEventListener syntax
accelerometer.addEventListener("shaken", onShaken);
accelerometer.removeEventListener("shaken", onShaken);
 
- or -

accelerometer.onshaken = onShaken;


Ereignisinformationen

Delegat TypedEventHandler<Accelerometer, AccelerometerShakenEventArgs>

Hinweise

Verwenden Sie dieses Ereignis, um Benachrichtigungen zu erhalten, falls das Gerät mit dem Beschleunigungsmesser gerüttelt wurde. Die Anwendung muss vor dem Registrieren für Shaken-Ereignisse keinen Berichtsintervall festlegen.

Das folgende Beispiel veranschaulicht, wie eine mit C# und XAML erstellte Windows Store-App ihr Shaken-Ereignis registriert.


private void ScenarioEnable(object sender, RoutedEventArgs e)
{
    if (_accelerometer != null)
    {
        Window.Current.VisibilityChanged += new WindowVisibilityChangedEventHandler(VisibilityChanged);
        _accelerometer.Shaken += new TypedEventHandler<Accelerometer, AccelerometerShakenEventArgs>(Shaken);
        ScenarioEnableButton.IsEnabled = false;
        ScenarioDisableButton.IsEnabled = true;
    }
    else
    {
        rootPage.NotifyUser("No accelerometer found", NotifyType.StatusMessage);
    }
}


Im folgenden Beispiel wird der Shaken-Ereignishandler dargestellt.


async private void Shaken(object sender, AccelerometerShakenEventArgs e)
{
    await Dispatcher.RunAsync(CoreDispatcherPriority.Normal, () =>
    {
        _shakeCount++;
        ScenarioOutputText.Text = _shakeCount.ToString();
    });
}


Das folgende Beispiel zeigt, wie eine mit JavaScript erstellte Windows Store-App den Shaken-Ereignishandler registriert.


function enableShakenScenario() {
    if (accelerometer) {
        document.addEventListener("msvisibilitychange", msVisibilityChangeHandler, false);
        accelerometer.addEventListener("shaken", onShaken);
        document.getElementById("scenario2Open").disabled = true;
        document.getElementById("scenario2Revoke").disabled = false;
    } else {
        WinJS.log && WinJS.log("No accelerometer found", "sample", "error");
    }
}


Im folgenden Beispiel wird der Shaken-Ereignishandler dargestellt.


var onShaken = (function () {
    var shakeCount = 0;

    return function (e) {
        shakeCount++;
        document.getElementById("shakeOutput").innerHTML = shakeCount;
    };
})();


Windows Phone 8:  Der Beschleunigungsmesser-Sensor löst das Shaken-Ereignis für die Windows Phone 8-Plattform nicht aus. Wenn Sie in Ihrer Windows Phone 8-App einen Ereignishandler für das Shaken-Ereignis hinzufügen, wird zwar kein Fehler ausgelöst, aber der Code wird im Ereignishandler nicht ausgeführt.

Anforderungen

Mindestens unterstützter Client

Windows 8

Mindestens unterstützter Server

Keine unterstützt

Mindestens unterstütztes Telefon

Windows Phone 8

Namespace

Windows.Devices.Sensors
Windows::Devices::Sensors [C++]

Metadaten

Windows.winmd

Siehe auch

Accelerometer

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft