PrintTaskConfiguration Class

Lässt zu, dass ein Client den Erweiterungskontext der Druckaufgabe abruft und der Druckaufgabe außerdem einen Ereignishandler hinzufügt.

Syntax


/* Weitere Informationen zum Erstellen oder Zugreifen auf dieses Objekt finden Sie unter "Hinweise". */

Attribute

[Version(0x06020000)]

Member

PrintTaskConfigurationKlasse hat diese Membertypen:

Ereignisse

PrintTaskConfigurationKlasse hat diese Ereignisse.

EreignisBeschreibung
SaveRequested Raised by the print window for your app to notify the device app that the print ticket must be updated.

 

Methoden

The PrintTaskConfiguration Klasse erbt Methoden von Object Klasse (C#/VB/C++).

Eigenschaften

Der PrintTaskConfigurationKlasse hat diese Eigenschaften.

EigenschaftZugriffstypBeschreibung

PrinterExtensionContext

SchreibgeschütztGets the context for the print task extension.

 

Hinweise

Wenn eine Windows Store-App von More settings im Druckfenster aufgerufen wird, stellt das Aktivierungsereignis ein Ereignisargument des Typs Windows.UI.WebUI.WebUIPrintTaskSettingsActivatedEventArgs bereit, das eine Eigenschaft, detail.configuration, zum Steuern des Druckers verfügbar macht. Diese Eigenschaft stellt ein Objekt des Windows.Devices.Printers.Extensions.PrintTaskConfiguration-Typs zur Verfügung, das Zugriff auf den Kontext der Druckaufgabenerweiterung bietet und auch ermöglicht, einen Ereignishandler zum Aktualisieren des Drucktickets hinzuzufügen.

Der folgende JavaScript-Codeausschnitt veranschaulicht, wie auf das PrintTaskConfiguration-Objekt zugegriffen wird, und wie es dann dazu verwendet wird, auf die PrinterExtensionContext-Eigenschaften zuzugreifen.


var configuration;
var printerExtesionContext;
	
function displayPrintSettings() {

    if (!configuration) {
        sdkSample.displayError("Configuration argument is null");
        return;
    }

    printerExtesionContext = configuration.printerExtensionContext;
    printHelper = new Microsoft.Samples.Printing.WwaDca.
        PrintHelperClass(printerExtensionContext);    

    var feature = "PageOrientation";

    // if printer's capabilities include this feature.
    if (!printHelper.featureExists(feature)) {
        continue;
    }

    // Get the selected option for this feature in the current
    // context's print ticket.
    var selectedOption = printHelper.getSelectedOptionIndex(feature);

    // Get the array of options in the current context’s print ticket
    var optionIndex = printHelper.getOptionInfo(feature, "Index"),
    var optionNames = printHelper.getOptionInfo(feature, 
        "DisplayName"),

    var selectedName;
    for (var i = 0; i < optionIndex.length; i++) {
        if (optionIndex[i] === selectedOption)
           selectedName = optionNames[i];

    // logic to display the orientation string here
}


Anforderungen

Mindestens unterstützter Client

Windows 8 [Nur Windows Store-Apps]

Mindestens unterstützter Server

Windows Server 2012 [Nur Windows Store-Apps]

Namespace

Windows.Devices.Printers.Extensions
Windows::Devices::Printers::Extensions [C++]

Metadaten

Windows.winmd

Siehe auch

PrinterExtensionContext

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft