LicenseInformation Class

Bietet Zugriff auf die aktuellen Metadaten der App-Lizenz.

Syntax


/* Weitere Informationen zum Erstellen oder Zugreifen auf dieses Objekt finden Sie unter "Hinweise". */

Attribute

[MarshalingBehavior(Agile)]
[Threading(Both)]
[Version(0x06020000)]

Member

LicenseInformationKlasse hat diese Membertypen:

Ereignisse

LicenseInformationKlasse hat diese Ereignisse.

EreignisBeschreibung
LicenseChanged Raises a notification event when the status of the app's license changes.

 

Methoden

The LicenseInformation Klasse erbt Methoden von Object Klasse (C#/VB/C++).

Eigenschaften

Der LicenseInformationKlasse hat diese Eigenschaften.

EigenschaftZugriffstypBeschreibung

ExpirationDate

SchreibgeschütztGets the license expiration date and time relative to the system clock.

IsActive

SchreibgeschütztGets the value that indicates whether the license is active.

IsTrial

SchreibgeschütztGets the value that indicates whether the license is a trial license.

ProductLicenses

SchreibgeschütztGets the associative list of licenses for in-app products that a user is currently entitled to.

 

Hinweise

Sie greifen auf dieses Objekt über die LicenseInformation-Eigenschaft des CurrentAppSimulator- Objekts während der Tests oder die LicenseInformation-Eigenschaft des CurrentApp-Objekts zu, wenn die App durch den Windows Store verteilt wird.


// get current app object using the simulator interface
currentApp = Windows.ApplicationModel.Store.CurrentAppSimulator;

// get the license information object
licenseInformation = currentApp.licenseInformation;


Hinweis  Das Objekt CurrentApp ruft seine Daten aus dem Windows Store ab. Daher müssen Sie über ein Windows Store-Entwicklerkonto verfügen, und die App muss im Windows Store veröffentlicht worden sein. Wenn Sie kein Entwicklerkonto für den Windows Store besitzen, können Sie die Funktionen dieser Klasse testen, indem Sie CurrentAppSimulator verwenden.

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird veranschaulicht, wie ein LicenseInformation-Objekt von der simulierten Version der aktuellen App abgerufen wird. Das Beispiel zeigt auch das Hinzufügen eines Ereignislisteners, der Änderungen des Lizenzstatus abfängt, während die App ausgeführt wird.


// get current app object using the simulator interface
currentApp = Windows.ApplicationModel.Store.CurrentAppSimulator;

// get the license information object
licenseInformation = currentApp.licenseInformation;

// register license state change
licenseInformation.addEventListener("licensechanged", reloadLicense);


Anforderungen

Mindestens unterstützter Client

Windows 8 [Nur Windows Store-Apps]

Mindestens unterstützter Server

Windows Server 2012 [Nur Windows Store-Apps]

Mindestens unterstütztes Telefon

Windows Phone 8

Namespace

Windows.ApplicationModel.Store
Windows::ApplicationModel::Store [C++]

Metadaten

Windows.winmd

Siehe auch

Beispiel für Test-App und In-App-Kauf
Aktivieren von In-App-Käufen von Ihrer App aus
Die In-App-Kauferfahrung für einen Kunden

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft