Nächste Schritte

Nachdem Sie Ihre ersten Windows Store-Apps erstellt haben, sollten Sie sich mit dem Rest des Dev Centers vertraut machen. Hier finden Sie eine Einführung in die verschiedenen Bereiche.

UX-Design für Apps

Lernen Sie, wie Sie eine großartige Benutzeroberfläche gestalten, und machen Sie Ihre App so zu etwas ganz Besonderem. Die Themen in diesem Abschnitt enthalten Richtlinien für das App-Design, Überlegungen bei der Planung, Fallstudien, grafische Ressourcen sowie Designvorlagen.

Wechseln Sie zu UX-Design für Apps.

Entwickeln von Apps

In den Lernprogrammen dieses Abschnitts vom Typ Erste Schritte wurden längst nicht alle Features von Windows Store-Apps behandelt. Der Abschnitt "Entwickeln von Apps" enthält ausführliche Informationen und Codebeispiele für viele andere Features, die für Ihre App verfügbar sind. (Die Liste ist allerdings nicht vollständig.) Für die verschiedenen Programmiersprachen stehen drei Abschnitte vom Typ "Entwickeln von Apps" zur Verfügung:

JavaScript mit HTMLC#, C++ und Visual Basic mit XAMLDirectX und C++

Entwickeln von Windows Store-Apps (JavaScript)

Entwickeln von Windows Store-Apps (C#/C++/VB)

Entwickeln von Apps (C++ und DirectX)

 

Verkaufen von Apps

Über den Windows Store erreichen Sie Millionen von Kunden mit Microsoft Windows. Der Windows Store ist ein Marktplatz, auf dem Sie Ihre Apps weltweit anbieten können. Hier finden potenzielle Kunden für ihr Land und ihre Region relevante Apps in einer für alle Geräte einheitlichen Form. Sie bestimmen, in welchen Ländern oder Regionen und in welcher Währung Sie Ihre Apps zum Verkauf anbieten.

Weitere Informationen finden Sie unter Veröffentlichen von Windows Store-Apps.

Konzepte und Architektur

Hier erhalten Sie Informationen zu grundlegenden Programmierkonzepten sowie zur Sicherheit, Leistung und anderen erweiterten Konzepten. Die Themen in diesem Abschnitt enthalten in erster Linie Hintergrundinformationen zur Funktionsweise.

Wechseln Sie zu Konzepte und Architektur.

API-Referenz

Dieser Abschnitt enthält ausführliche Informationen zu den Klassen, Eigenschaften, Methoden, Ereignissen, Stilen und anderen APIs, die Sie zum Erstellen von Windows Store-Apps verwenden können.

Navigieren Sie zu API-Referenz.

Sprachreferenz

In diesem Abschnitt werden die verfügbaren Programmiersprachen sowie die Unterschiede in der Windows 8 Implementierung dieser Programmiersprachen beschrieben. Wenn Sie weitere Informationen zu den Sprachen und zur Codierung mit den Sprachen benötigen, lesen Sie diesen Abschnitt.

Wechseln Sie zu Sprachreferenz für Windows Store-Apps.

End-to-End-Apps

Dieser Abschnitt fasst die Features zusammen, die Sie zum Erstellen der gewünschten Windows Store-Apps benötigen. Er enthält ausführliche Beispiele und Whitepapers, an denen Sie sich orientieren können. Diese Beispiele nutzen alle in "Entwickeln von Windows Store-Apps" behandelten Features im Kontext bestimmter App-Typen.

Wechseln Sie zu End-to-End-Apps.

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft