String::Equals-Methode

Gibt an, ob die angegebene Zeichenfolge über den gleichen Wert wie das aktuelle Objekt verfügt.


    bool String::Equals(Object^ str);

    bool String::Equals(String^ str);


str

Das zu vergleichende Objekt.

true , wenn str gleich dem aktuellen Objekt ist, andernfalls false.

Diese Methode entspricht der String::CompareOrdinal-Methode. In der ersten Überladung wird erwartet, dass der Parameter str zu einem String^-Objekt umgewandelt werden kann.

Unterstützter Client (Min.): Windows 8

Unterstützter Server (Min.): Windows Server 2012

Namespace: Platform

Metadaten: vccorlib.h

Community-Beiträge

Anzeigen:
© 2014 Microsoft