HTML- und DOM-API-Änderungsliste (HTML)

Applies to Windows and Windows Phone

Windows-Runtime-Apps mit JavaScript verwenden den Standards-Modus von Windows Internet Explorer zum Verarbeiten des Großteils ihres HTML- und JavaScript-Codes. Es gibt jedoch HTML- und DOM-APIs, die anders funktionieren oder nicht unterstützt werden. Die folgende Liste enthält die HTML- und DOM-APIs, die anders funktionieren oder für Windows-Runtime-Apps mit JavaScript nicht unterstützt werden.

Wenn Sie Code für Websites und Windows Store-Apps mit JavaScript schreiben, können Sie mithilfe der Featureerkennung den Unterstützungsstatus einer API ermitteln, bevor Sie sie verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Gleiches Markup: Schreiben von browserübergreifendem Code.

APIBeschreibung

a.target

Abweichende Funktionsweise. Kann nicht zum Öffnen eines neuen Fensters in der App verwendet werden. Wenn Sie versuchen, eine externe Webseite in einem neuen Fenster zu öffnen (wie beim Festlegen von target auf "_blank"), wird der Link stattdessen im Browser geöffnet.

a.uri

Nicht unterstützt

addBehavior

Nicht unterstützt

body.behaviorUrns

Nicht unterstützt

body.removeBehavior

Nicht unterstützt

body.scopeName

Nicht unterstützt

body.tagUrn

Nicht unterstützt

document.execCommand

Abweichende Funktionsweise. Die Befehle "createLink" und "insertImage" erstellen keine Benutzeroberfläche. Die Befehle "saveAs" und "open" werden nicht unterstützt.

document.queryCommandEnabled

Abweichende Funktionsweise. Die Befehle "createLink" und "insertImage" erstellen keine Benutzeroberfläche. Die Befehle "saveAs" und "open" werden nicht unterstützt.

document.queryCommandIndeterm

Abweichende Funktionsweise. Die Befehle "createLink" und "insertImage" erstellen keine Benutzeroberfläche. Die Befehle "saveAs" und "open" werden nicht unterstützt.

document.queryCommandState

Abweichende Funktionsweise. Die Befehle "createLink" und "insertImage" erstellen keine Benutzeroberfläche. Die Befehle "saveAs" und "open" werden nicht unterstützt.

document.queryCommandSupported

Abweichende Funktionsweise. Die Befehle "createLink" und "insertImage" erstellen keine Benutzeroberfläche. Die Befehle "saveAs" und "open" werden nicht unterstützt.

document.queryCommandValue

Abweichende Funktionsweise. Die Befehle "createLink" und "insertImage" erstellen keine Benutzeroberfläche. Die Befehle "saveAs" und "open" werden nicht unterstützt.

document.write

Abweichende Funktionsweise. Der Inhalt wird so gefiltert, als wäre er von der toStaticHTML-Methode verarbeitet worden. Wenn Sie versuchen, HTML-Code einzufügen, der ein unbekanntes Element, Ereignishandler, Skripts, Verweise auf Skripts oder unbekannte Pseudo-CSS-Elemente und Pseudoklassen enthält, wird eine Ausnahme ausgelöst, sobald Sie dem DOM der Seite HTML hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Mehr Sicherheit für HTML: Details zu toStaticHTML.

document.writeln

Abweichende Funktionsweise. Der Inhalt wird so gefiltert, als wäre er von der toStaticHTML-Methode verarbeitet worden. Wenn Sie versuchen, HTML-Code einzufügen, der ein unbekanntes Element, Ereignishandler, Skripts, Verweise auf Skripts oder unbekannte Pseudo-CSS-Elemente und Pseudoklassen enthält, wird eine Ausnahme ausgelöst, sobald Sie dem DOM der Seite HTML hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Mehr Sicherheit für HTML: Details zu toStaticHTML.

DOMParser.parseFromString

Abweichende Funktionsweise. Der Inhalt wird so gefiltert, als wäre er von der toStaticHTML-Methode verarbeitet worden. Wenn Sie versuchen, HTML-Code einzufügen, der ein unbekanntes Element, Ereignishandler, Skripts, Verweise auf Skripts oder unbekannte Pseudo-CSS-Elemente und Pseudoklassen enthält, wird eine Ausnahme ausgelöst, sobald Sie dem DOM der Seite HTML hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Mehr Sicherheit für HTML: Details zu toStaticHTML.

innerHTML

Abweichende Funktionsweise. Der Inhalt wird so gefiltert, als wäre er von der toStaticHTML-Methode verarbeitet worden. Wenn Sie versuchen, HTML-Code einzufügen, der ein unbekanntes Element, Ereignishandler, Skripts, Verweise auf Skripts oder unbekannte Pseudo-CSS-Elemente und Pseudoklassen enthält, wird eine Ausnahme ausgelöst, sobald Sie dem DOM der Seite HTML hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Mehr Sicherheit für HTML: Details zu toStaticHTML.

insertAdjacentHTML

Abweichende Funktionsweise. Der Inhalt wird so gefiltert, als wäre er von der toStaticHTML-Methode verarbeitet worden. Wenn Sie versuchen, HTML-Code einzufügen, der ein unbekanntes Element, Ereignishandler, Skripts, Verweise auf Skripts oder unbekannte Pseudo-CSS-Elemente und Pseudoklassen enthält, wird eine Ausnahme ausgelöst, sobald Sie dem DOM der Seite HTML hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Mehr Sicherheit für HTML: Details zu toStaticHTML.

navigator.appCodeName

Nicht unterstützt

navigator.mimeTypes

Nicht unterstützt

navigator.plugins

Nicht unterstützt

onbeforeunload

Abweichende Funktionsweise.

  • Gibt Ihr onbeforeunload-Ereignishandler "false", "null", "undefined" oder nichts zurückgibt, ruft die App den onunload-Ereignishandler auf.
  • Wenn der onbeforeunload-Ereignishandler eine Zeichenfolge zurückgibt und die App den Status running hat, zeigt die App ein Flyout-Objekt mit der zurückgegebenen Zeichenfolge als Eingabeaufforderung an. Zusätzlich werden die Schaltflächen Weiter und Abbrechen angezeigt. Bei Auswahl von Weiter wird die Navigation fortgesetzt, bei Auswahl von Abbrechen wird die Navigation beendet.
  • Wenn der onbeforeunload-Ereignishandler den Wert "true" zurückgibt und die App den Status running hat, zeigt die App keine Eingabeaufforderung für den Benutzer an und bricht die Navigation ab. onunload wird nicht aufgerufen.
  • Wenn der onbeforeunload-Ereignishandler etwas zurückgibt und die App den Status not running hat, ignoriert die App den Rückgabewert und fährt mit dem Aufrufen des onunload-Ereignishandlers fort.

outerHTML

Abweichende Funktionsweise. Der Inhalt wird so gefiltert, als wäre er von der toStaticHTML-Methode verarbeitet worden. Wenn Sie versuchen, HTML-Code einzufügen, der ein unbekanntes Element, Ereignishandler, Skripts, Verweise auf Skripts oder unbekannte Pseudo-CSS-Elemente und Pseudoklassen enthält, wird eine Ausnahme ausgelöst, sobald Sie dem DOM der Seite HTML hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Mehr Sicherheit für HTML: Details zu toStaticHTML.

pasteHTML

Abweichende Funktionsweise. Der Inhalt wird so gefiltert, als wäre er von der toStaticHTML-Methode verarbeitet worden. Wenn Sie versuchen, HTML-Code einzufügen, der ein unbekanntes Element, Ereignishandler, Skripts, Verweise auf Skripts oder unbekannte Pseudo-CSS-Elemente und Pseudoklassen enthält, wird eine Ausnahme ausgelöst, sobald Sie dem DOM der Seite HTML hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Mehr Sicherheit für HTML: Details zu toStaticHTML.

removeBehavior

Nicht unterstützt

responseXML

Abweichende Funktionsweise. Für Windows-Runtime-Apps mit JavaScript gibt diese Eigenschaft das auf Webstandards basierende DOMParser-Objekt anstelle des ActiveX-basierten Objekts zurück.

title

Abweichende Funktionsweise. Das title-Element wird nicht gerendert.

window.alert

Nicht unterstützt (Diese Methode funktioniert nur, wenn sich Ihre App im Bereitstellungsmodus befindet. Dann können Sie sie zum Debuggen verwenden.)

window.close

Beendet die App. Sie können sie lediglich von Seiten im lokalen Kontext aufrufen.

window.confirm

Nicht unterstützt

window.dialogArguments

Nicht unterstützt

window.dialogHeight

Nicht unterstützt

window.dialogLeft

Nicht unterstützt

window.dialogTop

Nicht unterstützt

window.dialogWidth

Nicht unterstützt

window.execScript

Abweichende Funktionsweise. Diese Methode kann nur zur Ausführung von JavaScript verwendet werden. Sie kann nicht zur Ausführung von VBScript verwendet werden.

window.external

Nicht unterstützt

window.menuArguments

Nicht unterstützt

window.moveBy

Nicht unterstützt

window.moveTo

Nicht unterstützt

window.onhelp

Nicht unterstützt

window.open

Nicht unterstützt

window.prompt

Nicht unterstützt

window.resizeBy

Nicht unterstützt

window.resizeTo

Nicht unterstützt

window.returnValue

Nicht unterstützt

window.sessionStorage

Diese Eigenschaft scheint zu funktionieren, bei der Beendigung der App gehen aber Daten verloren. Verwenden Sie diese Eigenschaft nicht zum Speichern des App-Status.

window.showHelp

Nicht unterstützt

window.showModalDialog

Nicht unterstützt

window.showModelessDialog

Nicht unterstützt

xhr.responseBody

Nicht unterstützt

 

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft